TEMPLETON PEK - Video zu "The Aftermath"

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64120
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

TEMPLETON PEK - Video zu "The Aftermath"

#1 Beitragvon Knox » 10. Februar 2018, 09:45

Das neue TEMPLETON PEK Album „Watching The World Come Undone“ erscheint am 23.02. via Drakkar/Soulfood- anbei stellt die britische Punkrockband mit "The Aftermath" einen neuen Song der politisch- und gesellschaftkritischen Platte inklusive Videoclip vor.
Frontmann Neal zur Single und dem Albumthema von „Watching The World Come Undone“:

"The Aftermath is the song we named the album after, as the chorus features the line "...sit and watch the world come undone." It's a song that kind of rallies to the idea that you shouldn't take any bullshit anymore, raise your voice and it's ok to get mad at things, as long as you take action to change. It's a great preview of the album and what to expect on it."


Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Zurück zu „Kino / TV / Video / DVD“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast