nothing to prove

Nachricht
Autor
Billy the Kid
Beiträge: 42
Registriert: 25. April 2003, 00:20
Kontaktdaten:

nothing to prove

#1 Beitragvon Billy the Kid » 13. November 2004, 18:51

...neue homepage online... endlich hats dann auch bei uns geklappt. sie ist zwar noch nicht 100 %tig fertig, aber mp3s etc. könnensind online.wer also bock hat schaut mal vorbei. *www.nothingtoprove.de*

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62919
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: nothing to prove

#2 Beitragvon Knox » 13. November 2004, 19:55

echt schick geworden Bild
Bild
Naturführer über RWE-Braunkohlegebiet
„Es gibt so viele Baumhäuser wie nie“
RWE hat die Rodungen für den Braunkohleabbau im Hambacher Forst vorläufig gestoppt.

Benutzeravatar
aaaaaprvdgrwwelt
Beiträge: 2439
Registriert: 16. April 2004, 02:58
Kontaktdaten:

Re: nothing to prove

#3 Beitragvon aaaaaprvdgrwwelt » 13. November 2004, 20:19

Handgemachte HTML Quelle, das gefällt mir. Jedenfalls beim Popup. Das automatische Popup beim Aufruf der URL würde ich aber sein lassen. Seit selbst der IE einen Popup Blocker hat, sieht man beim Aufruf der Seite erstmal nur eine Warnung, was nicht wirklich gut kommt... Noch etwas mehr auf CSS setzen und möglichst keine MS-Fantasiebezeichner einsetzen... Warum so viele Frames? Wenn schon verframed, wäre dann hier kein IFrame sinnvoller?
praesidentvondiegrosseweitewelt
Bild

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62919
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: nothing to prove

#4 Beitragvon Knox » 13. November 2004, 20:30

es kommt auch bein Ms explorer die meldung

fehler auf seite in zeile 18 zeichen 5
Bild
Naturführer über RWE-Braunkohlegebiet
„Es gibt so viele Baumhäuser wie nie“
RWE hat die Rodungen für den Braunkohleabbau im Hambacher Forst vorläufig gestoppt.

Billy the Kid
Beiträge: 42
Registriert: 25. April 2003, 00:20
Kontaktdaten:

Re: nothing to prove

#5 Beitragvon Billy the Kid » 14. November 2004, 18:40

öööhhh ..jaaa..ok! nee, ich hab jetzt zwar gar nichts verstanden, leite es aber an unseren webmaster weiter. danke schonmal...

Akaias
Beiträge: 4202
Registriert: 22. September 2004, 17:50
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: nothing to prove

#6 Beitragvon Akaias » 14. November 2004, 18:59

im firefox geht alles
Sorry, kein Bock auf deine Story.
geh zu ner Parkuhr, kost ne Mark nur!


Zurück zu „Eifel Bands“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast