Chaos-Tage in Hannover 2004

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Chaos-Tage in Hannover 2004

#1 Beitragvon Knox » 25. Januar 2004, 00:18

Bild
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#2 Beitragvon Punk1530 » 6. Februar 2004, 15:48

Sreht das jetzt fest mit dem Chaostagen in Hannover 2004????????

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#3 Beitragvon Knox » 6. Februar 2004, 19:47

hab auch nur den Flyer weis auch nicht mehr hinfahren und kucken denke ich
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#4 Beitragvon Punk1530 » 8. Februar 2004, 20:15

OK!!!!!!!!!!!!!!!!
ich bin da!!!
hoffentlich sieht man sich mal!!!!!!!!!!!!!!

CHAOS IS MY LIFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#5 Beitragvon Knox » 8. Februar 2004, 20:27

wenn ich mehr weis kommts hier rein
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

SL!m
Beiträge: 1
Registriert: 4. April 2004, 23:53

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#6 Beitragvon SL!m » 4. April 2004, 23:57

es steht schon relativ fest das die chaostage in ahnnover stattfinden

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#7 Beitragvon Knox » 5. April 2004, 00:33

SL!m schrieb am 04.04.2004 19:27

es steht schon relativ fest das die chaostage in ahnnover stattfinden


haste flyer oder andere infos zb bands die spielen wollen treffpunkt usw
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Iroträger
Beiträge: 33
Registriert: 19. April 2004, 20:05
Wohnort: West-Bärlin
Kontaktdaten:

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#8 Beitragvon Iroträger » 19. April 2004, 20:24

ist doch jedes jahr der gleiche müll, keiner kriegt was auf die beine und am ende findet eh nichts statt

letztes jahr in essen hätten wir beim picknick spass haben können, aber nein die 14-15 jährigen haben sich lieber nett mit den bullerei unterhalten naja *seufz

ich hab da nicht mehr so die hoffnungen

wer geil wenn sich spontan einfach mal 2000-3000 leute aufmachen und nach hannover oder berlni oder sonst wo kommen einfach feiern party machen und sehen was kommt


nicht immer diese dumme chaostage gelaber

schmirgel
Beiträge: 2742
Registriert: 27. Juni 2003, 03:06
Wohnort: südlich vom Mond
Kontaktdaten:

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#9 Beitragvon schmirgel » 23. April 2004, 05:30

Bild
]

Toxoplasma
Beiträge: 1
Registriert: 9. April 2004, 22:35

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#10 Beitragvon Toxoplasma » 28. April 2004, 02:22

man müsste mal wat feines auf die beine stellen aber wer wann und wo??

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#11 Beitragvon Knox » 15. Juli 2004, 04:16

ANGST! PUNKS BEREITEN CHAOS VOR!
Im Internet kursieren auch für dieses Jahr Aufrufe zu Gewalt und Zerstörung

http://www.netzmuetze.de/artikel.php4?PHPSESSID=e5022c8cb32a30db0c044a66cc2b684b
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

ShroomZ
Beiträge: 266
Registriert: 27. April 2004, 22:08
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#12 Beitragvon ShroomZ » 16. Juli 2004, 01:55

wieviele leute wollen denn da hinkommen ? genug um viel stress zu machen ? ^^

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#13 Beitragvon Knox » 16. Juli 2004, 02:01

Alle ?
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

ibi
Beiträge: 1795
Registriert: 3. Juli 2004, 19:23
Wohnort: xXx Weimar xXx
Kontaktdaten:

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#14 Beitragvon ibi » 20. Juli 2004, 17:18

Chaos ist aber nicht so gut weil die Punkers machen da alles putt.
Bild

Benutzeravatar
Loreleypunx
Beiträge: 8550
Registriert: 14. Juli 2003, 06:58
Wohnort: Tal der Loreley
Kontaktdaten:

Re: Chaos-Tage in Hannover 2004

#15 Beitragvon Loreleypunx » 20. Juli 2004, 18:23

Toxoplasma schrieb am 27.04.2004 21:52
man müsste mal wat feines auf die beine stellen aber wer wann und wo??

Wenn de was auf die Beine stellst und andere dat wieder kaputt machen vergeht dir die Lust.
Punx haben sich schon immer Eigentore geschossen und dat dumme daran ist, dat es manche noch lustig finden.Der Zusammenhalt der ganzen Gruppen ist nit mehr der, der ma war.
Die Kontakte der einzelnen Gruppen sind im Eimer und wenn mal en Treff is guckt die eine Gruppe die andere mit m Arsch nit an.An einem Strang zu ziehen haben leider viele verlernt.
Bild


Zurück zu „Chaostage 2004“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast