Chaostage News

Nachricht
Autor
Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Chaostage News

#1 Beitragvon Punk1530 » 6. September 2004, 20:44

06.09.2004
es wird dran gearbeitet ein konzert oder auch ein festival auf die beine zustellen.
mehre bands haben intresse dort zu spielen sie kommen aus dem punk und auch Oi! bereich!!
man darf keine name nennen weil noch nix raus ist.
eine lokale band aus hannover kümmert sich um die sache.

aber eine sache ist noch sehr wichtig und keiner hat eine antwort was ist wenn die bullen am bahnhof alle leute wieder rausschmeißen da müsen wir ns was einfallen lassen bzw. jeder selber!!!
also nicht irgendwo reinschreiben wie er nach hannover kommen will weil die bullen sonst schon wissen was los ist und das muss vermieden werden!!!!!

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaostage News

#2 Beitragvon Punk1530 » 6. September 2004, 20:51

06.09.2004
Hallo, das werden wir zeitlcih leider kaum schaffen, aber falls Du ne Idee
hast oder Unterstützung brauchst, wir was sponsern können, meld Dich! Du
hast die XXX ja auch schon wegen Konzert angeschrieben. Da könnte man was
machen, klar!

das ist gerade rein gekommen!!
es gibt also noch intresse an chaostagen in hannover!!
firma muss leider noch geheim bleiben!!!!

aber es tut sich was in deutschland!!!!!!

südpfalz
Beiträge: 1025
Registriert: 3. März 2004, 00:28
Kontaktdaten:

Re: Chaostage News

#3 Beitragvon südpfalz » 7. September 2004, 02:16

das ist ja toll, hab ich ja auch kein problem mit
aber warum muss es dann chaostage heissen? konzerte gibts in hannover so oder so genug.
können doch auch alle hinkommen wenn sie lust hätten
Punk once stood for freedom, not violence, greed and hate,
Punk's got nothing to do with what you're trying to create.
Anarchy, violence, chaos? You mindless fucking jerks!
Can't you see you're talking about the way the system works?

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaostage News

#4 Beitragvon Knox » 7. September 2004, 02:18

alte tradition an dem datum
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Benutzeravatar
aaaaaprvdgrwwelt
Beiträge: 2439
Registriert: 16. April 2004, 02:58
Kontaktdaten:

Re: Chaostage News

#5 Beitragvon aaaaaprvdgrwwelt » 7. September 2004, 02:25

Sehe ich ähnlich. Wenn die grünen Jungs Chaostage hören ist klar, daß sie alles dran setzen die Leute direkt am Stadtrand abzufangen und wieder heimzuschicken. Nennt es halt irgendwie anders. Bzw. meldet es als Konzert an.

Aber eigentlich sind Konzerte ohne Randale langweilig...
praesidentvondiegrosseweitewelt
Bild

RAF
Beiträge: 95
Registriert: 3. Juli 2004, 04:40

Re: Chaostage News

#6 Beitragvon RAF » 7. September 2004, 02:36

chaosdemo...


ja ich weiss

Bild
wenn kaputt-WIR SPASS!!

doitschPUNKA
Beiträge: 2630
Registriert: 28. Mai 2004, 17:16
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Chaostage News

#7 Beitragvon doitschPUNKA » 7. September 2004, 13:36

0 % gewalt
100 % spass
daran sollte man sich "offiziel" auch halten damir die bullerei nit direkt durchdreht wenn se en punk sieht
ihc fahr nämlich nit 500 kilomter um dann wieda heim zu fahrn!!!!!!!!!!!!

ich will Bild Bild Bild Bild
Ich muß lachen, denn es ist grade die Kälte der Welt
Die dieses Feuer in mir am Leben erhält
Die Kälte hat schon lange verloren
Denn aus Ihr wird unsere Stärke geboren

Ich habe sie gefunden und das macht mir Mut
Die Kraft, die mich wärmt - es ist die Wut!

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaostage News

#8 Beitragvon Punk1530 » 7. September 2004, 16:18

07.09.2004
mit befürchtung das die bullen uns gleich wieder weg schicken denke ich auch schon drüber nach aber einfach nur ein konzi ist scheiße.
eine demo wird 100% nicht genehmigt.
entweder muss man sich in großen gruppen in den städten vor hannover treffen und dann nach hannover rein fahren und versuchen durchzukommen!!!
aber dann werden die bullen durchdrehen und rein knüppeln und dann ist das chaos perfekt was aber vermeidet werden soll!!

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaostage News

#9 Beitragvon Punk1530 » 8. September 2004, 17:16

08.09.2004
hi,
Flyer kannst du gerne schicken. Da ich ohnehin auch noch Konzerte mache und
für die auch plakate verschicke ist das glaub ich gar nicht schlecht.


das ist eine nachricht von einen fanzin die die chaostage unterstüzen wollen!!!

Punk1530
Beiträge: 37
Registriert: 6. Februar 2004, 15:25
Wohnort: nähe erfurt

Re: Chaostage News

#10 Beitragvon Punk1530 » 10. September 2004, 18:31

10.09.2005
die ersten bullen sind im netz auf der suche nach infos über die chaostage!!!
die sie aber nicht bekommen werden!!!!!


NOCH EINE WICHTIGE MITEILUNG UND ZWAR WERDEN AM 29.07 bis 31.07 2005 CHAOSTAGE IN GÖTTINGEN STATTFINDEN ALS VORBEREITUNG AUF HANNOVER!!!!!!!
NÄHRE INFOS FOLGEN BALD

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaostage News

#11 Beitragvon Knox » 29. September 2004, 21:53

Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Oberasoassi
Beiträge: 126
Registriert: 14. Februar 2005, 18:06
Wohnort: Kondi

Re: Chaostage News

#12 Beitragvon Oberasoassi » 14. Februar 2005, 18:21

Punk1530 schrieb am 07.09.2004 11:48
07.09.2004
mit befürchtung das die bullen uns gleich wieder weg schicken denke ich auch schon drüber nach aber einfach nur ein konzi ist scheiße.
eine demo wird 100% nicht genehmigt.
entweder muss man sich in großen gruppen in den städten vor hannover treffen und dann nach hannover rein fahren und versuchen durchzukommen!!!
aber dann werden die bullen durchdrehen und rein knüppeln und dann ist das chaos perfekt was aber vermeidet werden soll!!




Wir könn doch auch mit dem Zug und vorher notbremse ziehn aber da werdn die bulln bestimmt auch bockig http://www.ndh.net/home/welling/smiley-003.gif
Bild
antifaschistisch, entschlossen, vehement

¿Moral ist nur ein Furz aus Blei¿


Zurück zu „Chaostage 2005“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast