WELTTURBOJUGENDTAGE Hamburg 31.08.2018 -01.09.2018 Hamburg - Grosse Freiheit 36

hier gibbet Punkkonzerte ohne Ende
(alte Termine werden hier gelöscht)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63935
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

WELTTURBOJUGENDTAGE Hamburg 31.08.2018 -01.09.2018 Hamburg - Grosse Freiheit 36

#1 Beitragvon Knox » 9. Januar 2018, 15:19

Bild
Die Konzerte der 14. WELTTURBOJUGENDTAGE finden 2018 am 31.08. & 01.09. in der Großen Freiheit 36 in Hamburg unter dem Motto „Metal meets Punk/Hardcore“ statt. Als Headliner werden Sodom und Smoke Blow auftreten! Den Metal-Tag (31.08.) komplettieren die Death/Doom- Legende Asphyx aus Holland und die süddeutschen Thrasher Traitor. Den Punk/Hardcore-Tag (01.09.) eröffnen Alien Weaponry, der Geheimtipp aus Neuseeland, die ihren harten Sound mit Texten auf Maori untermalen. The Boatsmen aus Schweden werden als eine der neuen Lieblingsbands der Turbojugend gehandelt, was Hard Action aus Finnland schon von sich behaupten können. Als Co-Headliner treten dann die seit Jahren gewünschten Imperial State Electric auf!

31.08.2018 Hamburg - Grosse Freiheit 36
01.09.2018 Hamburg - Grosse Freiheit 36

SODOM / http://www.sodomized.info
Asphyx / http://www.asphyx.nl/
Traitor / https://www.traitor-band.de/
Smoke Blow / http://www.smokeblow.de/
Imperial State Electric / http://www.imperialstateelectric.se/
Hard Action / https://www.facebook.com/hardaction/
The Boatsmen / http://www.theboatsmen.com/
Alien Weaponry / http://alienweaponry.com

Tagestickets gibt es ab dem 20. Dezember 10 Uhr, für 30,00 Euro zzgl. Gebühren sowie Kombitickets (für Freitag und Samstag) ab 50,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.


WELTTURBOJUGENDTAGE XIV
31.08.2018
LIVE: SODOM, ASPHYS, TRAITOR
01.09.2018
LIVE: SMOKE BLOW, IMPERIAL STATE ELECTRIC, HARD ACTION, THE BOATMEN, ALIEN WEAPONRY

Grosse Freiheit 36
22767 Hamburg St. Pauli
Wo: Grosse Freiheit 36 / Kaiserkeller

Webseite: http://www.grossefreiheit36.de/
Bild
Antisemitismus-Vorwürfe gegen Rapper
BMG stoppt Zusammenarbeit
Die Bertelsmann Music Group setzt die Kooperation mit Kollegah und Farid Bang aus. Ein halbherziger Einsatz gegen Antisemitismus.

Zurück zu „Punkkonzerte Datenbank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast