HöhNIE Open Air 9.6.2018

hier gibbet Punkkonzerte ohne Ende
(alte Termine werden hier gelöscht)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

HöhNIE Open Air 9.6.2018

#1 Beitragvon Knox » 23. Januar 2018, 16:21

Bild
...bestätigt sind:

GLEICHLAUFSCHWANKUNG (jetzt aber wirklich!!)

HÄIRIKÖT (genialer RAMONES-Punk aus Finnland!)

SCHLEIM-KEIM (leider ohne Otze!)

BURGER WEEKENDS (geiler Punk-Rock aus Osnabrück zwischen QUEERS und SCREECHING WEASEL!)

ABRAUM (ex-DDR-Punk /Wolfen)

PROFIT + MURDER (Crust, Bremen/Osnabrück)

..weitere Knaller folgen!!....


Ujz Peine
Beneckestr.9,
31224 Peine
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: HöhNIE Open Air 9.6.2018

#2 Beitragvon Knox » 23. Januar 2018, 18:06

orginal e mail von höhnie
es geht wieder los!!...die Sängerin von HANS-A-PLAST tritt auf, das ist sensationell….leider habe ich Absagen von PISSE und NOVOTNY TV bekommen….wahrscheinlich spielen auch noch TAMPON aus Istanbul/Türkei mit abgefräster Sängerin….für mich die beste Punk-Band der Türkei…..hehehe…..für nächstes Jahr trommel ich dann nochmal MAZHOTT aus Syrien zusammen….

…ich hoffe, du bist dabei!!....

Beste Grüsse,

HoehNIE
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: HöhNIE Open Air 9.6.2018

#3 Beitragvon Knox » 26. März 2018, 16:40

...bestätigt sind:

RAZOR SMILEZ (+ Gastauftritt von Annette Benjamin, der Originalsängerin von HANS-A-PLAST!)
GLEICHLAUFSCHWANKUNG (jetzt aber wirklich!!)
HÄIRIKÖT (genialer RAMONES-Punk aus Finnland!)
SCHLEIM-KEIM (leider ohne Otze!)
MÜLLSTATON (ex DDR Punk-Institution)
I.R.A. (HC-PUNK Medellin/Kolumbien seit 1985!)
BURGER WEEKENDS (geiler Punk-Rock aus Osnabrück zwischen QUEERS und SCREECHING WEASEL!)
UGLY HURONS (Brutalo-Schlager seit 1987)
ABRAUM (ex-DDR-Punk /Wolfen)
PROFIT + MURDER (Crust, Bremen/Osnabrück)
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: HöhNIE Open Air 9.6.2018

#4 Beitragvon Knox » 26. März 2018, 16:42

Vorverkaufsstellen:

online: hoehnie@gmx.net

HAMBURG: Fischkopp Plattenshop, Grabenstrasse 4 (Karo-Viertel)
BERLIN: Static Shock Musik, Bürknerstrasse 6 (Neukölln)
HANNOVER: Monster Records, Oeltzenstrasse 1 (Eingang Brühlstrasse)
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.


Zurück zu „Punkkonzerte Datenbank“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste