Chaostage Bonn ich war da wer noch

Fröhliches Feiern
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DJ Zündapp
Beiträge: 2904
Alter: 37
Registriert: 11. Januar 2005, 21:10
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#31 Beitragvon DJ Zündapp » 23. August 2005, 13:25

Pirat der Neuzeit schrieb am 22.08.2005 21:55
Also ich war auch da zumindest körperlich.
Bin der Freack der bei dem einen auf dem Rucksack pennt mit der schwarz weißen Lederjakce und der Batchkappe.

Bis denne
Cya
Goof/Skinner *smile*


ah ja ich erinner mich, dein kollege war der, der total abgekackt ist!

lackschaden lilly
Beiträge: 1152
Registriert: 13. Januar 2005, 21:51
Wohnort: bonn
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#32 Beitragvon lackschaden lilly » 23. August 2005, 19:32

hihi der war lustig...
is klar dass der wortschatz von strutzevollen menschen sich irgendwann nur noch auf simple wörter wie "pogo" oder "oi" beschränkt.
wer da keinen bock drauf hat sollte sich abstinente freunde mitbringen, mit denen er amüsiert und süffisant lächelnd am rande des geschehens stehen und lustige kommentare abgeben kann. hauptsache es macht spaß, sage ich nur dazu...
everything we see or seem is but a dream within a dream.

Terrordom
Beiträge: 66
Registriert: 20. August 2005, 18:23
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#33 Beitragvon Terrordom » 23. August 2005, 21:35

Also ich binn auch nicht Fan von Stumpfen texten (Deitsch ist mir meist schon zu blöd) aber die jungs von Naturwunder fand ich lustig ich meine die sind sehr Jung und für ihr alter können die manch anderer band, die drei mahl so alt ist, locker das wasser reichen.Ich weiß nicht wer von euch musick macht aber schickt mir mahl son Tape rüber welches ihr aufgenommen habt als ihr so alt gewesen seid. Ich wette das ist nur Müll. Meine erste Band war auch so in diesem alter und wir wahren Scheiße und mann hat sich trotz dem weiter entwickelt. lasst die mahl weiter machen aus denen kann noch richtig was werden. Also meine unterstüzung haben die.
....and I will strike down upon thee
with great vengeance and furious
anger those who attempt to poisen
and destroy my broters.And you
will know my name is the lord
when i lay my vengeance upon theel
Bild

fresst Scheiße.....10 Millionen Fliegen können sich nicht irren!

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63948
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#34 Beitragvon Knox » 23. August 2005, 21:38

Terrordom schrieb am 23.08.2005 17:05
Also ich binn auch nicht Fan von Stumpfen texten (Deitsch ist mir meist schon zu blöd) aber die jungs von Naturwunder fand ich lustig ich meine die sind sehr Jung und für ihr alter können die manch anderer band, die drei mahl so alt ist, locker das wasser reichen.Ich weiß nicht wer von euch musick macht aber schickt mir mahl son Tape rüber welches ihr aufgenommen habt als ihr so alt gewesen seid. Ich wette das ist nur Müll. Meine erste Band war auch so in diesem alter und wir wahren Scheiße und mann hat sich trotz dem weiter entwickelt. lasst die mahl weiter machen aus denen kann noch richtig was werden. Also meine unterstüzung haben die.


gut erkannt für das alter der jungs sagenhaft guter auftritt da kommt manche älter bänd noch lange nicht drann
Bild
Trinken auf der Straße
Gassi gehen
Gastronomen auf St. Pauli fordern von der Hamburger Politik, sie möge den Kiosken Einhalt gebieten. Sie tun nur so, als ob sie den Kiez retten wollten.

Terrordom
Beiträge: 66
Registriert: 20. August 2005, 18:23
Wohnort: Borken
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#35 Beitragvon Terrordom » 23. August 2005, 21:52

Sach ich doch!
....and I will strike down upon thee
with great vengeance and furious
anger those who attempt to poisen
and destroy my broters.And you
will know my name is the lord
when i lay my vengeance upon theel
Bild

fresst Scheiße.....10 Millionen Fliegen können sich nicht irren!

Benutzeravatar
DJ Zündapp
Beiträge: 2904
Alter: 37
Registriert: 11. Januar 2005, 21:10
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#36 Beitragvon DJ Zündapp » 23. August 2005, 23:19

Knox schrieb am 23.08.2005 17:08
Terrordom schrieb am 23.08.2005 17:05
Also ich binn auch nicht Fan von Stumpfen texten (Deitsch ist mir meist schon zu blöd) aber die jungs von Naturwunder fand ich lustig ich meine die sind sehr Jung und für ihr alter können die manch anderer band, die drei mahl so alt ist, locker das wasser reichen.Ich weiß nicht wer von euch musick macht aber schickt mir mahl son Tape rüber welches ihr aufgenommen habt als ihr so alt gewesen seid. Ich wette das ist nur Müll. Meine erste Band war auch so in diesem alter und wir wahren Scheiße und mann hat sich trotz dem weiter entwickelt. lasst die mahl weiter machen aus denen kann noch richtig was werden. Also meine unterstüzung haben die.


gut erkannt für das alter der jungs sagenhaft guter auftritt da kommt manche älter bänd noch lange nicht drann


genau meine meinung!

ich fands super bei den chaostagen, und zwar alles! wenn man keinen bock drauf hat soll man nicht hingehen...

Pirat der Neuzeit
Beiträge: 31
Registriert: 10. Mai 2005, 00:00
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#37 Beitragvon Pirat der Neuzeit » 24. August 2005, 00:53

DJ Zündapp schrieb am 23.08.2005 08:55
Pirat der Neuzeit schrieb am 22.08.2005 21:55
Also ich war auch da zumindest körperlich.
Bin der Freack der bei dem einen auf dem Rucksack pennt mit der schwarz weißen Lederjakce und der Batchkappe.

Bis denne
Cya
Goof/Skinner *smile*


ah ja ich erinner mich, dein kollege war der, der total abgekackt ist!

Jo das war mein Kollege, de Steven *rofl*

Cya Goof
Lieber Arbeiten um zu Leben, als Leben um zu Arbeiten
X(

Janny
Beiträge: 44
Registriert: 22. Januar 2005, 18:38
Wohnort: Wattenscheid

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#38 Beitragvon Janny » 24. August 2005, 19:24

Knox schrieb am 23.08.2005 17:08
Terrordom schrieb am 23.08.2005 17:05
Also ich binn auch nicht Fan von Stumpfen texten (Deitsch ist mir meist schon zu blöd) aber die jungs von Naturwunder fand ich lustig ich meine die sind sehr Jung und für ihr alter können die manch anderer band, die drei mahl so alt ist, locker das wasser reichen.Ich weiß nicht wer von euch musick macht aber schickt mir mahl son Tape rüber welches ihr aufgenommen habt als ihr so alt gewesen seid. Ich wette das ist nur Müll. Meine erste Band war auch so in diesem alter und wir wahren Scheiße und mann hat sich trotz dem weiter entwickelt. lasst die mahl weiter machen aus denen kann noch richtig was werden. Also meine unterstüzung haben die.


gut erkannt für das alter der jungs sagenhaft guter auftritt da kommt manche älter bänd noch lange nicht drann


*ganz klar zustimm*
aaRa ist ein böser Swabbel

Swibbel & Swabbel verheiratet seid dem 17.10.04

Besucht das Forum http://krustymk.foren-city.de/
Wir brauchen Leute !!!! Bild

nyctophobic
Beiträge: 5
Registriert: 22. August 2005, 15:51

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#39 Beitragvon nyctophobic » 30. August 2005, 04:15

sagenhaft.. Bild

natürlich mach ich mein maul auf.. ihr kinder (ich sprech mal nicht alle damit an) beansprucht immerhin den kontext 'punk' für eure von stumpfsinn geschwängerten saufveranstaltungen.

meinetwegen mal ganz okay, aber bitte nicht nur.punk ist mehr als musik und alkohol.. und damit mein ich jetzt nicht die anzahl der nieten auf der jacke.

Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#40 Beitragvon CaughtInACrack » 30. August 2005, 19:24

also wennde da keinen gefunden hat, der nich so drauf war in deinen augen.. dann weiß ich nicht, was du tätes, wenn du einige leute, die ich "kenne" treffen würdes -.-
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

doitschPUNKA
Beiträge: 2630
Registriert: 28. Mai 2004, 17:16
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#41 Beitragvon doitschPUNKA » 30. August 2005, 20:16

nyctophobic schrieb am 29.08.2005 23:45
sagenhaft.. Bild

natürlich mach ich mein maul auf.. ihr kinder (ich sprech mal nicht alle damit an) beansprucht immerhin den kontext 'punk' für eure von stumpfsinn geschwängerten saufveranstaltungen.

meinetwegen mal ganz okay, aber bitte nicht nur.punk ist mehr als musik und alkohol.. und damit mein ich jetzt nicht die anzahl der nieten auf der jacke.

ach wie toll wieder ein erfinder des punks schlechthin. wie würdes du den haufen den bezeichnen der da rumhängt..besoffene kinder..lol... muss man erst 30 sein um in der scene mitzuwirken. mir persönlich ist jedes "kind" lieb das auf so veranstaltungne geht als die die der NPD hinterherlaufen oder hiphop spacken!!aber gut das es noch si echte punks gibt wie dich. abgesehn davon das die bands toll waren kannst de dir auch mal eins merken
punk ist was man draus macht
Ich muß lachen, denn es ist grade die Kälte der Welt
Die dieses Feuer in mir am Leben erhält
Die Kälte hat schon lange verloren
Denn aus Ihr wird unsere Stärke geboren

Ich habe sie gefunden und das macht mir Mut
Die Kraft, die mich wärmt - es ist die Wut!

Benutzeravatar
Enar
Beiträge: 280
Registriert: 3. Januar 2005, 00:55
Wohnort: bremen

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#42 Beitragvon Enar » 30. August 2005, 20:43

nyctophobic schrieb am 29.08.2005 23:45
sagenhaft.. Bild

natürlich mach ich mein maul auf.. ihr kinder (ich sprech mal nicht alle damit an) beansprucht immerhin den kontext 'punk' für eure von stumpfsinn geschwängerten saufveranstaltungen.

meinetwegen mal ganz okay, aber bitte nicht nur.punk ist mehr als musik und alkohol.. und damit mein ich jetzt nicht die anzahl der nieten auf der jacke.



verallgemeinerrung und vorurteile gehören für dich anscheind dazu
Jonglieren ist die kunstvolle Art des Angebens.

Seban
Beiträge: 3344
Registriert: 5. März 2005, 01:00
Wohnort: Büdelsdorf
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#43 Beitragvon Seban » 30. August 2005, 22:13

Da die , die sich beschwert ham alle unter mitte 20 sind wird ihn das net dran hindern weiter zu labern. Aber wenn wir schon beim alter sind wie alt biste eig nyctophobic ?
Bild

Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#44 Beitragvon CaughtInACrack » 30. August 2005, 22:27

Knox schrieb am 22.08.2005 11:29
nyctophobic schrieb am 22.08.2005 11:28
bis auf die anwesenden leute und bands wars eigentlich ganz okay.. haha.



Bild Bild Bild


naja...
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

nyctophobic
Beiträge: 5
Registriert: 22. August 2005, 15:51

Re: Chaostage Bonn ich war da wer noch

#45 Beitragvon nyctophobic » 31. August 2005, 04:16

Seban schrieb am 30.08.2005 17:43
Da die , die sich beschwert ham alle unter mitte 20 sind wird ihn das net dran hindern weiter zu labern. Aber wenn wir schon beim alter sind wie alt biste eig nyctophobic ?


mir geht es um kein genaues alter. mir geht es um das verhalten was bei super vielen menschen aus der ecke einfach tierisch kindisch ist.
ich bin 20, aber ich muss mir nicht im suff jedes wochenende in die hose pinkeln, mich bekotzen, sexistische/homophobe und sonstige scheisse abfeiern und mir einen auf die illusion wichsen man wär doch provokativ und 'anders'.

und was ist das bitte für ein argument? punk ist was man draus macht.. haha, was macht ihr denn daraus? ihr seid keinen deut anders als die menschen die ihr verabscheut, genau so inhaltsleer, unkreativ, leblos.


Zurück zu „Chaostage“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste