Oi!

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64101
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Oi!

#136 Beitragvon Knox » 1. November 2006, 00:31

MAO DE FERRO finde ich ist nee saugute Oi band
Bild
Aktivist*innen besetzen leeres Haus
40 Wohnungen übernommen
Berlin erlebt die größte Besetzungsaktion seit Langem: Aktivist*innen haben ein seit fünf Jahren leer stehendes Haus in Neukölln übernommen.

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#137 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 00:36

Wie ich gerade gelesen habe, ham sich Prolligans aufgelöst und sagen alle gigs ab!!! Egal, geh eh nur wegen Los fastidios hin, die kennt hier irg kein Punkerschwein *wunder*!

Und nebenbei! Bei Oi/streetpunk (is ja so ne sache) kommt eh keiner an GEWOHNHEITSTRINKER vorbei!!!! Na gut, ich kenn nich viele Oi!-bands! was bin ich ein Pseudo!^^
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

ibi
Beiträge: 1795
Registriert: 3. Juli 2004, 19:23
Wohnort: xXx Weimar xXx
Kontaktdaten:

Re: Oi!

#138 Beitragvon ibi » 1. November 2006, 01:58

EsLebt schrieb am 31.10.2006 21:00
Wenn los fastidios und Prolligans noch als Oi! gelten, und mein Knie bis dahin wieder mitspielt, werd ich wohl bald auf einem Oi! Konzert sein!!! *zunge zu allen Anti-Ois streck* Bild


Prolligans ham sich augelöst ...
und damit ihre texte in frage gestellt!
Zuletzt geändert von ibi am 1. November 2006, 02:54, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#139 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 02:29

ich kenn die eig garnet! Was ham die denn so fragwürdiges gemacht?
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

ibi
Beiträge: 1795
Registriert: 3. Juli 2004, 19:23
Wohnort: xXx Weimar xXx
Kontaktdaten:

Re: Oi!

#140 Beitragvon ibi » 1. November 2006, 02:53

EsLebt schrieb am 31.10.2006 22:59
ich kenn die eig garnet! Was ham die denn so fragwürdiges gemacht?


In einigen Texten ham se gesungen :
blabla ... freundschaft ...bla bla... niemals auseinander gehen ... bla bla

und nen monat nachdem die platte draußen war ne trennung aufgrund von
unstimmigkeiten in der band ! heuchler !?
Bild

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#141 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 03:18

hähä Bild
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

pogo_paule
Beiträge: 296
Registriert: 4. Dezember 2005, 14:23
Wohnort: bierdorf BELLHEIM

Re: Oi!

#142 Beitragvon pogo_paule » 1. November 2006, 16:20

passiert -.- man weiss ja nich wirklch welche hintergründe dahinterstecken....
Sometimes antisocial - but always antifacist!

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#143 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 16:35

Sag ma ibi, wie stehst du bzw. die Skinhead-szene eigentlich zu den Redskins/Rash?? Würd mich jetzt mal interessieren!
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

pogo_paule
Beiträge: 296
Registriert: 4. Dezember 2005, 14:23
Wohnort: bierdorf BELLHEIM

Re: Oi!

#144 Beitragvon pogo_paule » 1. November 2006, 18:09

mir is irgendwie so aufgefallen, dass diese diskussion hier männerdominant is -.-

ich bin zwar nich der ibi aber zu der frage von Eslebt würd ich sagen das man das nich wirklich verallgemeinern kann in die aussage wie die skinszene zu einzellenen splittergruppen steht, da das eher mit persönlichen überzeugungen verbunden ist, also höchstens von teilgruppe zu teilgruppe vergleichbar ist... von diesem ergebnis aus ist es dann möglich auf einen großteil der szene in etwa zu schliessen. Bild
Sometimes antisocial - but always antifacist!

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#145 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 18:15

man is des wieder kompliziert
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

Benutzeravatar
Loreleypunx
Beiträge: 8550
Registriert: 14. Juli 2003, 06:58
Wohnort: Tal der Loreley
Kontaktdaten:

Re: Oi!

#146 Beitragvon Loreleypunx » 1. November 2006, 19:11

hm..ich schreib dazu mal wieder besser nix...hab schon genug zu dem Thema geschrieben...
Bild

Benutzeravatar
Dennis Versus
Beiträge: 923
Registriert: 25. November 2005, 19:50
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Oi!

#147 Beitragvon Dennis Versus » 1. November 2006, 21:07

EsLebt schrieb am 31.10.2006 21:00
Wenn los fastidios und Prolligans noch als Oi! gelten, und mein Knie bis dahin wieder mitspielt, werd ich wohl bald auf einem Oi! Konzert sein!!! *zunge zu allen Anti-Ois streck* Bild

Ich glaub gegen eine so politische Band wie die Los Fastidios hat auch kein Anti-Oi! was.
Die wären eher froh, wenn es viel mehr solcher guten Beispiele gäbe.
Bild
19.06.09 Das letzte Konzertweekend in Brühl steht an:
Tv Smith &Pascow &Inner Conflict &2lhud &Versus
+Cocktails+Trashtombola+Büchertisch+&&&

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Oi!

#148 Beitragvon EsLebt » 1. November 2006, 21:21

hab da auch eher Prolligans gemeint Bild
aber hast sonst schon recht!
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

pogo_paule
Beiträge: 296
Registriert: 4. Dezember 2005, 14:23
Wohnort: bierdorf BELLHEIM

Re: Oi!

#149 Beitragvon pogo_paule » 1. November 2006, 23:37

ooi als musikbezeichnung is eben n weites spektrum Bild Bild
Sometimes antisocial - but always antifacist!

ibi
Beiträge: 1795
Registriert: 3. Juli 2004, 19:23
Wohnort: xXx Weimar xXx
Kontaktdaten:

Re: Oi!

#150 Beitragvon ibi » 2. November 2006, 01:53

EsLebt schrieb am 01.11.2006 13:05
Sag ma ibi, wie stehst du bzw. die Skinhead-szene eigentlich zu den Redskins/Rash?? Würd mich jetzt mal interessieren!


ich sprech mal für mich:
ich akzeptiere sie genauso wie ich andere "linke"in
meiner umgebung akzeptiere . sowas sollte keine
freundschaft stören ! aber ich stehe nicht hinter
ihren ansichten !
Bild


Zurück zu „Oi“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast