Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#1 Beitragvon CaughtInACrack » 5. Juli 2007, 18:16

erstmal vorweg.. menschen sind ja sowas von scheiße -.-
so das konnt ich mir nicht verkneifen..

"«Nackt, schrumpelig, wie ein Hirn im Gesicht»: Die Kohona-Katze ist der vermutlich hässlichste Stubentiger der Welt. Und nicht mal die Babys sorgen für einen richtigen «Jöh»-Effekt.

Bild

Fotos eines schrumpeligen Tieres ohne Fell sorgen seit einigen Wochen auf Internetplattformen und in E-Mails je nachdem für Verwunderung oder für blankes Entsetzen. Laut dem deutschen Forum katze-trifft-kater.de handelt es sich bei dem tierischen Schocker, der von Computer zu Computer gereicht wird, um eine reinrassigen Nachwuchs. Die Gattung nennt sich Kohona oder auch Gummihautkatze und ist eine extreme Form der beinahe felllosen Sphynx. Wie es zu den eigenwilligen Geschöpfen gekommen ist, darunter gehen die Meinungen auseinander. Ein Kohona-Züchter aus Hawaii behauptet auf seiner Webseite (siehe Linkbox), dass das Geschöpf aus einer Art Mutation entstanden sei.

«Wie warmer Kerzenwachs»

Der Züchter kommt aber über die angeblichen Mutanten unverholen ins Schwärmen: «Eine Sphynx-Katze fühlt sich wie ein warmer Pfirsich an, die Haut einer Kohona hingegen wie warmer Kerzenwachs». Es sei die einzige Rassekatze der Welt, die kein einziges Haarfollikel besitze. Weltweit sollen nur gerade mal 18 Glatzen-Katzen existieren – die beschriebene Kohana-Mutter und ihr Nachwuchs – die selbstredend allesamt dem Katzenzüchter von der Pazifik-Insel gehören.

debby galka, 20minuten.ch

Bild Bild "
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63170
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#2 Beitragvon Knox » 5. Juli 2007, 18:52

zorro meint er würde schwuhl eh er sowas ficken würde
Bild
Folgen des Hambacher-Forst-Streits
Rodungsstopp bei RWE
Der Hambacher Wald darf erstmal stehenbleiben. Nach der BUND-Klage verbietet der Wirtschaftsminister von NRW den Kahlschlag bis Herbst 2018.

lavazza
Beiträge: 12
Registriert: 25. Juni 2007, 18:56

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#3 Beitragvon lavazza » 5. Juli 2007, 19:08

Ich muss mal kurz klugscheißen...
...Kurt Tucholsky hat mal sinngemäß gesagt:"Die Katze ist das einzige Tier das den Menschen dazu gebracht hat es ohne grund zu erhalten."

Dabei muss er an dieses....äh....Vieh gedacht haben.

Wer hält sich sowas?

Benutzeravatar
Ossi
Beiträge: 528
Alter: 38
Registriert: 13. März 2007, 21:46
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#4 Beitragvon Ossi » 5. Juli 2007, 22:55

Bild "
hat was von mr. spock!

patch
Beiträge: 184
Registriert: 1. Juli 2007, 21:05

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#5 Beitragvon patch » 5. Juli 2007, 23:14

ich find es hat n bisserl was von dieser hundeversion. Bild nur noch 10 nummern krasser.
ich find solche züchtungen absolut abartig. kann man sich doch an 10 fingern abzählen, dass die haut von denen so empfindlich is, dass die megaverbrennungen kriegen bei der aggressiven sonneneinstrahlung heutzutage.

warum macht man sowas?

Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#6 Beitragvon CaughtInACrack » 6. Juli 2007, 01:03

gibs auch als ratte (die ja eh schon sau empfindlich sind)
Bild

oder als patchwork, wo immer ein bisschen fell über den körper "wandert".. hier fällts aus.. da wächsts nach
Bild

oder manx ratten ohne schwanz (also ohne komplette wirbelsäule)
dumbos (ohren groß udn tief, verformter kopf)
rex (lockiges fell, vibrissen die dadruch abbrechen und augenbrauen die ins auge wachsen)

die menschliche perfersion nimmt kein ende.. is ja auch toll wenn man ma gott spielen darf


und diese katzen werden wahrscheinlich auch nie ma sonnenlicht sehen würd ich fast vermuten..
muss man ja dauernd angst haben, dass die sich ne lungenentzündung holen
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63170
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#7 Beitragvon Knox » 6. Juli 2007, 01:21

bild geht nicht steht das es geklaut ist
Bild
Folgen des Hambacher-Forst-Streits
Rodungsstopp bei RWE
Der Hambacher Wald darf erstmal stehenbleiben. Nach der BUND-Klage verbietet der Wirtschaftsminister von NRW den Kahlschlag bis Herbst 2018.

Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#8 Beitragvon CaughtInACrack » 6. Juli 2007, 01:29

Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

lavazza
Beiträge: 12
Registriert: 25. Juni 2007, 18:56

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#9 Beitragvon lavazza » 6. Juli 2007, 17:25

Der Name "Nacktratte" gefällt mir...wär n toller Bandname

Avalanche
Beiträge: 147
Registriert: 4. April 2006, 03:53
Wohnort: Hamburg

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#10 Beitragvon Avalanche » 7. Juli 2007, 12:17

lavazza schrieb am 05.07.2007 14:38
Ich muss mal kurz klugscheißen...
...Kurt Tucholsky hat mal sinngemäß gesagt:"Die Katze ist das einzige Tier das den Menschen dazu gebracht hat es ohne grund zu erhalten."

Dabei muss er an dieses....äh....Vieh gedacht haben.

Wer hält sich sowas?



IDIOT!
Warum sollte ich Nazis nicht mit dem Baseballschläger schlagen?
Ich eröffne die Saison und fang sie jetzt an zu jagen.
Es liegt doch nur in deiner Hand,
nimm einen und klatsch ihn an die Wand.
Tritt auf ihn ein wenn er am Boden liegt.
Es liegt doch nur in deiner Hand,
zeig ihm was Schmerzen sind und dann
treibst du ihn lachend durch dein Wohngebiet.

gruenesmonsta
Beiträge: 998
Registriert: 11. Juni 2005, 02:13
Kontaktdaten:

Re: Nachwuchs bei der hässlichsten Katze der Welt

#11 Beitragvon gruenesmonsta » 8. Juli 2007, 04:39

man sind die hässlich, da bin ich froh das meine katze niedliche babys auf die welt gebracht hat.
Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

Bild


Zurück zu „Tiere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast