Die Regenbogenbrücke

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Die Regenbogenbrücke

#1 Beitragvon CaughtInACrack » 26. September 2006, 21:22

Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde.

Wegen der vielen Farben nennt man sie die "Regenbogenbrücke".

Auf der anderen Seite gibt es ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Wenn auf der Erde ein geliebtes Tier gestorben ist, dann kommt es an diesen Ort. Dort gibt es stets Futter und Wasser und die Sonne scheint immerzu.

Alle alten, kranken oder verletzten Tiere sind wieder gesund und jung, so wie in unseren Erinnerungen an die Träume von vergangenen Tagen...

Den ganzen Tag spielen die Tiere und sind glücklich, bis auf eins...

Sie vermissen jemanden, den sie zurücklassen mussten. Ihren Menschen. Die Menschen, die sie auf Erden so sehr geliebt hatten.

So rennen und spielen sie jeden Tag, bis eines von ihnen innehält und in die Ferne schaut! Die Augen werden groß...

Plötzlich beginnt es, von der Gruppe wegzulaufen, über das grüne Gras, immer schneller und schneller!

Es hat dich gesehen! Und wenn du und dein bester Freund sich treffen, nimmst du ihn in deine Arme und hältst ihn ganz fest.

Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder ...deine Hand streichelt über das Köpfchen und du schaust endlich wieder in die treuen Augen deines geliebten Tieres, das solange aus deinem Leben verschwunden war, aber niemals aus deinem Herzen...

Dann überquert ihr gemeinsam die Regenbogenbrücke und werdet nie wieder voneinander getrennt sein....



(Englischer Originaltext: Paul C. Dahm

Ins deutsche übersetzt von Christel Wysocki)


*KLICK*
Zuletzt geändert von CaughtInACrack am 26. September 2006, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

Benutzeravatar
DJ Zündapp
Beiträge: 2904
Alter: 36
Registriert: 11. Januar 2005, 21:10
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#2 Beitragvon DJ Zündapp » 27. September 2006, 01:31

oh man, was ist das denn?

Katsumoto
Beiträge: 1365
Registriert: 7. Februar 2006, 19:23
Wohnort: Siegburg
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#3 Beitragvon Katsumoto » 27. September 2006, 02:12

das ist vol schön ich muss fast heulen haltet mihc für sensibel aber ich fand das so süß das video zw die animation udn so toll gemacht..einfach klasse^^
Bild Rechtschreibfehler sind nichts Schlimmes, sie machen Laune und gebieten Zeitvertreib Bild

Potentieller Amokläufer:
Bild

Bild

EsLebt
Beiträge: 2104
Registriert: 5. März 2006, 22:28
Wohnort: Freiburg

Re: Die Regenbogenbrücke

#4 Beitragvon EsLebt » 27. September 2006, 02:16

SÄÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHHHHHHNNNNNNNNNNSSSSSSSSSIIIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEEEEBBBBBBBBBBBBEEEEEEEEEEEEEEELLLLLLLLLLLLLLCCCCCCCCHHHHHHHHHHHHHHEEEEEEEEEEEENNNNNNNNNNNN!!!!!!!!!!!!!! Bild Bild
In einer Zeit des Universalbetruges ist die Wahrheit zu sagen eine revolutionäre Tat. (George Orwell)

Katsumoto
Beiträge: 1365
Registriert: 7. Februar 2006, 19:23
Wohnort: Siegburg
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#5 Beitragvon Katsumoto » 27. September 2006, 02:25

lol na und lass mcih doch^^
Bild Rechtschreibfehler sind nichts Schlimmes, sie machen Laune und gebieten Zeitvertreib Bild

Potentieller Amokläufer:
Bild

Bild

Benutzeravatar
DJ Zündapp
Beiträge: 2904
Alter: 36
Registriert: 11. Januar 2005, 21:10
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#6 Beitragvon DJ Zündapp » 27. September 2006, 03:34

also ich finde das mal übelst kitschig und albern...
Zuletzt geändert von DJ Zündapp am 27. September 2006, 03:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
CaughtInACrack
Beiträge: 3852
Registriert: 1. Januar 2005, 05:28
Wohnort: bochum
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#7 Beitragvon CaughtInACrack » 27. September 2006, 17:39

wenns einem n bisschen hilft .. kanns ruhig kitschig sein
Bild
"Wenn die Gegenwart wüsste,
dass sie in der Zukunft zur verfälschten Vergangenheit wird,
würde sie sich wehren?"

der Frank
Beiträge: 645
Registriert: 14. März 2006, 19:51
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Die Regenbogenbrücke

#8 Beitragvon der Frank » 27. September 2006, 18:01

boaahh das is jetz aba ma zu boese mit der bruecke und dem hund der mit den kaninschen spielt
Zuletzt geändert von der Frank am 27. September 2006, 18:02, insgesamt 1-mal geändert.
mööööp möööööp ich bin ein gurkenlaster Bild Bild Bild

höhö ich find küchenbodenschlampen lustig Bild


Zurück zu „was es sonst noch so gibt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste