Berlin kommplett (fast)

hier kann man über Veranstaltungsorte schreiben (Tipp Suchfuktion benutzen)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#31 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:07

Knorre
Bild

030 - 29 36 57 03
030 - 66 76 39 41
info@knorre.de

Ort:
Berlin Friedrichshain

Adresse:
Revaler Str. 33
10245 Berlin

Ansprechpartner für Bands:
Frau Brandenburg

Maximale Zuschauerzahl:
ca. 100

Hauptsächliche Musikrichtung:
Blues, Jazz, Soul, Singer/Songwriter

Weitere Infos:
Konzerte hauptsächlich Donnerstags,
Technik vorhanden
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#32 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:08

Kurt Lade Klub

Bild

30 - 485 72 27
info@kurtladeklub.de

Ort:
Berlin Pankow

Adresse:
Grabbeallee 33, 13156 Berlin
Tram 52, 53 bis Tschaikowskistr
N2

Ansprechpartner für Bands:
Der Zivi (momentan Philipp)

Maximale Zuschauerzahl:
250 Personen

Hauptsächliche Musikrichtung:
Alles.
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#33 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:08

Kulturhaus Spandau

30 - 333 40 22 (9 - 16 Uhr)
030 - 333 85 14
kulthaus@web.de

Ort:
Berlin Spandau

Adresse:
Mauerstr. 6

Ansprechpartner für Bands:
Herr Ulrich Funk

Maximale Zuschauerzahl:
Verschieden, da mehrere Räume vorhanden.

Hauptsächliche Musikrichtung:
So gut wie jede Musikrichtung.
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#34 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:09

Lindenpark e.V.

Bild

0331 - 74 79 70 (mo-fr ab 10 Uhr)
0331 - 7 47 97 44
office@lindenpark.de

Ort:
Potsdam Babelsberg

Adresse:
Stahnsdorfer Str. 76-78

Ansprechpartner für Bands:
Telefon: 0331 - 7 47 97 18 ab ca. 15 Uhr

Maximale Zuschauerzahl:
800

Hauptsächliche Musikrichtung:
Hauptsächliche Musikrichtung: verschiedenster Art, Konzerte und Partys
(Charts, Hip Hop, Black Musik, Rock und Punk, Wave, 80er bis hin zu Blues,
Ska und Weltmusik)

Weitere Infos:
Der Lindenpark ist DAS Livemusik- und Partyzentrum Potsdams und nebenbei eines der größten soziokulturellen Zentren des Landes Brandenburg.

Im Saal, der 800 Leute fasst, finden mehrmals wöchentlich Konzerte und Partys statt, wobei von Blues, Ska, Weltmusik bis Rock n´ Roll und Punk alles gespielt wird. Auch große Theater- und Comedyproduktionen finden hier ihr passendes Ambiente.

In der Vergangenheit traten Musiker und Bands wie: Rio Reiser, Einstürzende Neubauten, Keimzeit, Element of Crime, Desmond Dekker, Motörhead, John Cale, Bruce Cockburn, Inchtabokatables, Subway to Sally, Rammstein, Gentleman, Deine Lakaien oder The Transilvanians auf.

Mit der Fritz Sonntax Disco und Run for Fun haben sich zwei Partyreihen etabliert, die aus der Potsdamer Kulturszene nicht mehr weg zu denken sind.

Das Open Air Gelände hinter dem Lindenpark wird gerade im Sommer viel frequentiert. Während tagsüber die Skater und BMX-Fahrer den Platz bevölkern, finden sich die Potsdamer, aber auch Berliner und Brandenburger abends zu den großen Open Air Konzerten ein.
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#35 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:10

Magnet Club

Bild

030 - 42 02 14 07
030-428 51 336
alex@magnet-club.de

Ort:
Berlin Prenzlauer Berg

Adresse:
Greifswalder Straße 212-213
10405 Berlin
Tram 2/3/4/N54
Haltestelle Hufelandstraße

Ansprechpartner für Bands:
Jan (Konzert) / Alex (Party)

Maximale Zuschauerzahl:
ca. 300m2
Max.Pers. 400-800 mit Abenddurchlauf
Raumart Vorderhaus, sep. Eingang
1. Raum Dancefloor + Bar + Sitzmöglichkeiten
2. Raum Dancefloor / Konzert (mit Bühne)

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock/Pop

Weitere Infos:
PEOPLE LIKE YOU:
als interessierte(r) konzertbesucher(in) ist man in den letzten zwei jahren nur sehr schwer um den Magnet Club im Prenzl´Berg herumgekommen. Da gibt es endlich mal einen Konzertladen, der den Bands und dem Publikum die Qualität anbieten kann, die sie verdienen.

Was bisher aber noch gefehlt hat, war ein vom Magneten eigenproduziertes Wochendhappening, conkrete Koncerte, ein feiner tanzkorridor und genug raum zum verquatschten Ansitzen . Die Mischung machts, immer Freitagnacht! mit und von: PEOPLE LIKE YOU ...

Lokale wie überregionale Bands unterschiedlichster Manier werden gebracht, gitarre, elektro, hiphop oder blaskapelle, Hauptsache richtig gut und voll in die beine.

Mit den Dj´s verhält es sich ganz ähnlich. Sind die meisten zwar dem kiez entsprungen, gibt es jedoch keine vorgeschriebene Stildoktrin. Alle zwei Stunden wird das set gewechselt und damit ein sehr abwechslungsreiches programm gewährt .

Bild
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#36 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:10

Mainstream

30 - 417 05 959 (Di/Do 10-16 Uhr)
030 - 417 05 960
booking@mainstream-berlin.de

Ort:
Berlin Reinickendorf

Adresse:
Miraustr. 16
13509 Berlin
U6, S25, Bus 125, 322, X33

Maximale Zuschauerzahl:
2000

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock, Metal, Blues

Weitere Infos:
Das MAINSTREAM eröffnet am 14. 04. 04 die LIVE-ROCKSAISON mit den Bands GENERAL WINTER und SPEED!! ...ab 20 Uhr
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#37 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:11

Maxim

Bild

30 - 92 37 64 57
info@im-maxim.de

Ort:
Berlin Weißensee

Adresse:
Charlottenburgerstr.117
Tram 23,24,13 bis Behaimstr.
Tram 2,3,4 bis Antonplatz
Bus 255,158 bis Mirbachplatz

Ansprechpartner für Bands:
Eve

Maximale Zuschauerzahl:
250

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock, Punk, Metal, Indie, Ska

Weitere Infos:
Mo-Fr 13-21 Uhr
Abgang (jeden letzten Freitag im Monat)
3-4 Bands (Rock, Punk, Metal, Indie)
Broken Beatz (alle 2 Monate)
HipHop, Dancehall, Ragga

ABGANG ist eine Live-Konzert-Veranstaltung, die jeden letzten Freitag im Monat im Maxim stattfindet. Sie ist ein Forum für alle Berliner und Nichtberliner Nachwuchsbands. Alle die eine Auftrittsmöglichkeit suchen können mit uns Kontakt aufnehmen, uns ein Demotabe schicken oder sich anderweitig vorstellen.

Es gibt bei drei Bandproberäume, die täglich genutzt werden. Die Nutzung erfolgt nach Anmeldung und Absprache.
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#38 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:11

MARIA am Ostbahnhof

Bild

30 - 21 23 81 90 (10.30-16.30 Uhr)
030 - 21 23 81 91
ben@clubmaria.de

Ort:
Berlin Friedrichshain

Adresse:
Stralauer Platz 34/35
S-Bahn Ostbahnhof

Ansprechpartner für Bands:
Ben de Biel

Maximale Zuschauerzahl:
800

Hauptsächliche Musikrichtung:
Electro, Rock, Punk
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#39 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:12

Paradox

030 - 42 02 75 79
030 - 42 02 75 79
info@mastermusic.de

Ort:
Berlin Kreuzberg

Adresse:
Adalberstr.24 / Ecke Engeldamm
U-Bhf. H.-Heinestr, dann ca. 7min Weg

Ansprechpartner für Bands:
Tino Meister

Maximale Zuschauerzahl:
ca. 60

Hauptsächliche Musikrichtung:
Unplugged-Gigs

Weitere Infos:
Immer nur donnerstags Unplugged-Abend
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#40 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:12

Oderspeicher

Bild


0335 - 53 78 90 (Verwaltung)
0335 - 401 39 42
Bernhard.Sobanski@t-online.de

Ort:
Frankfurt (Oder)

Adresse:
Hanewald 09

Ansprechpartner für Bands:
Bernhard Sobanski

Maximale Zuschauerzahl:
90

Hauptsächliche Musikrichtung:
Jazz, Swing, Blues und Folk

Weitere Infos:
4mal pro Woche Livemusik:
Montag, Donnerstag, Freitag und Samstag

Montag bis Donnerstag ab 17 Uhr geöffnet
Freitag, Samstag, Sonntag und Feiertage ab 11 Uhr geöffnet. Tischbestellung: 0335 - 401 39 63 (ab 17 Uhr)

Der Oderspeicher in Frankfurt (Oder) ist nicht nur der Sitz von Depot 2004 sondern auch der Ort an dem der Großteil der Veranstaltungen des Vereins stattfindet. Außererdem gibt es allerhand kulinarische Spezialitäten aus der Küche des Hauses.
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#41 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:13

Roadhouse

Bild

030 - 45 08 41 99 (ab 18 Uhr)
roadhouse_musiklokal@web.de

Ort:
Berlin Wedding

Adresse:
Genter Str. 65
13353 Berlin

Ansprechpartner für Bands:
Lolita Hoffmann

Maximale Zuschauerzahl:
ca.150

Hauptsächliche Musikrichtung:
Blues, Rock, Bluesrock

Weitere Infos:

Mo.-Sa. 18.00 - open End

jeden Montag ab 18 Uhr E-Session
(Drumsset vorhanden)

jeden Dienstag ab 20 Uhr Akustik Session
(bitte eigene Instrumente mitbringen)

jeden Freitag u. Samstag ab ca. 21.30 Uhr
bis 01.00 Uhr Livemusik,
danach Aftershowparty

PA+Licht+Techniker+Drums vorhanden...
Bands bringen die Backline mit.

Bild
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#42 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:13

SAGE Club

Bild

30 - 278 98 30 (Mo-Fr 10-18 Uhr)
030 - 27 89 83 20
k.engel@sagegroup.de

Ort:
Berlin-Mitte

Adresse:
Köpenicker Str. 76-78

Ansprechpartner für Bands:
Katrin Engel o. Frank Spindler

Maximale Zuschauerzahl:
2000

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock, Black Music, House, Techno

Weitere Infos:
Do - Rock
Fr - Black
Sa - House
So - Techno
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#43 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:14

SilverWings Club

Bild

30 - 69 50 92 11
030 - 69 50 92 12
SilverWings Club
Hdk@SilverWings.de

Ort:
Berlin Kreuzberg/Tempelhof

Adresse:
Columbiadamm 8 - 10

Ansprechpartner für Bands:
Harmen de Keijzer

Maximale Zuschauerzahl:
550

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock/Nu-Metal/Punk
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#44 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:14

Schokoladen

Bild

030 - 24 62 86 19 (Di 20 - 22 Uhr)
info@schokoladen-mitte.de

Ort:
Berlin Mitte

Adresse:
Ackerstr. 169, 10115 Berlin

Ansprechpartner für Bands:
Ralf Rexin, Stefan Lipp

Maximale Zuschauerzahl:
150

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock, Pop, Punk, eigentlich alles

Weitere Infos:
Fr. u. Sa. Konzerte,
So. Lesungen,
Die. u. Do. Dj's
ansonsten Kneipe ab 20.00 Uhr open end
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Berlin kommplett (fast)

#45 Beitragvon Knox » 25. Juli 2004, 20:15

Slaughterhouse

Bild

booking@slaughterhouse-berlin.de

Ort:
Berlin/Moabit

Adresse:
Lehrter Strasse 35

Ansprechpartner für Bands:
Booking

Maximale Zuschauerzahl:
150

Hauptsächliche Musikrichtung:
Rock, Metal, Numetal, Crossover

Weitere Infos:
Konzerte:
Jeden Dienstag ab 20.00 Uhr
Jeden 1. Freitag ab 21.00 Uhr
Partys:
Jeden 1. Samstag HAYWIRE
Rock, Metal, Numetal, X-Over
Jeden 3. Donerstag DR.ROCK
Rock der 70er & 80er
Jeden letzten Samstag FACTORY
Wave, NDW, Gothic, Indi

Bild
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.


Zurück zu „Veranstaltungsorte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste