FANZINE TREFFEN/ MEETING

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63535
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

FANZINE TREFFEN/ MEETING

#1 Beitragvon Knox » 2. Februar 2009, 13:00

Bild
Plastic Bomb Fanzine, Three Chords Fanzine und Trust Fanzine präsentieren: FANZINE TREFFEN am 13.06.2009 im T5 in Duisburg. Das Programm sieht dabei vor, dass getreu dem Mickey Rourke Motto "Tagsüber boxen, nachts bumsen" zunächst am Nachmittag eine zünftige Sauforgie mit gegenseitigem Veriss der jeweiligen Pamphlete stattfindet, bevor am Abend bundesweit bekannte Chaoscombos das neugeöffnete T5 zurück in die Steinzeit bomben werden. Fanziner aller Länder sind ebenso herzlich eingeladen wie ihre Leser - das Treffen soll kein elitäres gegenseitiges Puder-in-den-Arsch-blasen der hiesigen SchreiberInnen darstellen, sondern das Medium "Fanzines" allen Interessierten vorstellen! Keine Lesung, keine Workshops, keine Panels, keine Podiumsdiskussion.
Ihr kommt auch? Cool! Wenn Ihr wollt, schreibt ne Nachricht und wir packen Euch mit auf die Liste! Eine vorherige Anmeldung ist NICHT nötig. Aber kurze Nachricht wäre cool, damit man in etwa planen kann, wie viele freizeitverschwendungssächtige Schreiberlinge in etwa kommen. Noch mal alles in Kurzform:

- Datum: 13.06.2009
- Ort: T5, Duisburg
- Ab 16:00 Uhr: Fanzinetreffen / Ausstellung + Verkauf der Hefte
- Ab 21:00 Uhr: Konzert
- Musik? Die Bands werden noch bekannt gegeben!
- Keine Anmeldung nötig!
- Offen für alle!
- Infos: plastic-bomb.de, three-chords.de, trust-zine.de

Bitte veröffentlichet den Termin in eurem Heft, auf euern Internetseiten, in euerem newsletter, in Message-Boards usw.
Bitte leitet den Termin an eure Redaktionscrew und andere Hefte / Interessenten weiter. Plastic Bomb, Three Chords und Trust freuen sich auf euer Kommen. Cheers Jan / trust fanzine
Info: myspace.com/fanzinetreffen
Bild
Plattenladen aus Schanze weggentrifiziert
Nachdem der Mietvertrag des Plattenladens Zardoz am Schulterblatt nicht verlängert wurde, wird an seiner Stelle wohl ein Konzern kommen, der längst da ist.

Zurück zu „News Ruhrgebiet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast