Kiffer in Angst - Marihuana mit Blei vergiftet

alles was mit Rausch zu tun hat (man hab ich einen dicken Kopp hat mal jemand nee Kopfschmertztablette)
Nachricht
Autor
Hanq
Beiträge: 14
Registriert: 18. Juli 2007, 01:01
Wohnort: Vienenburg

Kiffer in Angst - Marihuana mit Blei vergiftet

#1 Beitragvon Hanq » 18. Januar 2008, 21:24

Leipzig - Bei den Kiffern in Leipzig geht die Angst um - will sich jemand an den Cannabis-Konsumenten rächen? Oder geht's einfach um Geld?

Mit Blei verunreinigtes Marihuana hat bei zahlreichen Drogenkonsumenten Vergiftungserscheinungen ausgelöst.

Da sich die Zahl der Betroffenen weiter erhöht hat, warnen Polizei und Gesundheitsamt erneut vor den vergifteten Drogen.

Bislang wurden 400 Drogenkonsumenten von Ärzten untersucht, 360 Befunde liegen vor. Dabei wurden bei 113 Menschen zu hohe Bleiwerte im Blut gefunden.

http://www.express.de/servlet/Satellite?pagename=express/index&pageid=1004979498952&rubrikid=220&ressortid=104&articleid=1200128869168

gruenesmonsta
Beiträge: 998
Registriert: 11. Juni 2005, 02:13
Kontaktdaten:

Re: Kiffer in Angst - Marihuana mit Blei vergiftet

#2 Beitragvon gruenesmonsta » 19. Januar 2008, 02:35

war doch letztens schon mal hier nen bericht zu.
Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

Bild

Hellvis
Beiträge: 314
Registriert: 12. November 2006, 06:08

Re: Kiffer in Angst - Marihuana mit Blei vergiftet

#3 Beitragvon Hellvis » 19. Januar 2008, 02:36

die tour versuchen irgendwelche dealer in leipzig schon länger.


Zurück zu „Drogen / Alkohol“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast