Steve Jobs ist tot

Dr. Schraube und Dr. Kabelsalat werden Euch an den Rand des Wahnsinns treiben
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64142
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Steve Jobs ist tot

#1 Beitragvon Knox » 6. Oktober 2011, 11:31

Bild
Steve Jobs, Mitbegründer und Ex-CEO des Computerriesen "Apple" ist gestern im Alter von 56 Jahren verstorben. Aus gesundheitlichen Gründen hatte Jobs bereits in der Vergangenheit öfters berufliche Auszeiten nehmen müssen und hatte im Januar diesen Jahres das wirtschaftliche Tagesgeschäft von "Apple" an Timothy D. Cook abgegeben, der im August offiziell Jobs' Posten als CEO übernommen hatten. Dass sein schlechter gesundheitlicher Zustand der Grund für Jobs' Tod war, ist zwar wahrscheinlich, derzeit allerdings noch nicht offiziell bestätigt. Das offizielle [url=http://www.apple.com/stevejobs/]Statement von "Apple" zum Tod Jobs' ließt sich wie folgt:

"Apple has lost a visionary and creative genius, and the world has lost an amazing human being. Those of us who have been fortunate enough to know and work with Steve have lost a dear friend and an inspiring mentor. Steve leaves behind a company that only he could have built, and his spirit will forever be the foundation of Apple.

If you would like to share your thoughts, memories, and condolences, please email rememberingsteve@apple.com"
Bild
AfD-Demo und Gegenproteste
Glänzen, strahlen, tanzen
Dreizehn Bündnisse rufen gemeinsam zu Veranstaltungen gegen die AfD-Demo am Sonntag auf. Dabei sind Künstler, Geflüchtete und viele Berliner Clubs.

Zurück zu „Computer“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast