MUSINK TATTOO & MUSIC FESTIVAL - mit BLINK-182, BAD RELIGION

Punkkram aus dem Ausland
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64140
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

MUSINK TATTOO & MUSIC FESTIVAL - mit BLINK-182, BAD RELIGION

#1 Beitragvon Knox » 28. Januar 2015, 09:28

MUSINK TATTOO & MUSIC FESTIVAL - mit BLINK-182, BAD RELIGION, RANCID u.a.
Wer sich Ende Maerz in Suedkalifornien befindet, kommt um die achte Ausgabe des MUSINK Tattoo & Music Festival kaum drumherum.
In diesem Jahr werden unter anderem RANCID, BAD RELIGION, OFF! und BLINK-182 mit MATT SKIBA (der Tom DeLonge vertritt) den musikalischen Teil bestreiten - waehrend mit Luke Wessmann, Juan Puente, Eric Jones, Dan Smith, Civ oder Bob Tyrrell einige der besten Tattoo-Kuenstler der Welt vertreten sind.

Alle Infos zum Weekender, der vom 20. bis 22. Maerz in Costa Mesa, CA stattfindet, gibt es unten oder HIER[ - Tickets sind ab dem 30. Januar HIER[ zu haben.
Dateianhänge
musink_800_2015onsalefri-648x1024.jpg
musink_800_2015onsalefri-648x1024.jpg (246.75 KiB) 636 mal betrachtet
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast