DTH IN ARGENTINA Die Buenos Aires City Tour 2015

Punkkram aus dem Ausland
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63146
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

DTH IN ARGENTINA Die Buenos Aires City Tour 2015

#1 Beitragvon Knox » 12. Februar 2015, 21:19

Endlich! Es zieht die Toten Hosen wieder in ihre zweite Heimat nach Buenos Aires in Argentinien. Seit ihrem ersten Konzert im Halley 1992 hat sich zwischen den Menschen dieser Stadt und den Jungs aus Düsseldorf eine besondere Beziehung entwickelt. Es ist weit mehr als ein normales Fan-Lieblingsband-Verhältnis, viel persönlicher und hat mit echter Freundschaft zu tun. So durften die Hosen unzählige Erlebnisse mit ihren dortigen Anhängern teilen, die einen festen Platz in der Bandbiografie haben. Zum Beispiel das spontane Straßenkonzert auf der Calle Rodriguez Peña, bei dem der gesamte Innenstadtverkehr zusammenbrach, der Auftritt beim Abschiedskonzert der Ramones im River Plate, der Abend, als Iggy Pop zu ihnen auf die Bühne sprang, um „Wild Thing“ zu singen oder der Zusammenbruch der Bühne nach den ersten zwanzig Sekunden von „Opel Gang“ im Museo. Es gab jede Menge heftige Partys und Shows, die für die Band unvergesslich waren, es ist fast unmöglich, das alles aufzuzählen. Und dann bekamen die Jungs im Jahr 2012 auch noch die Ehrenbürgerschaft verliehen, die von den Fans initiiert worden war.

Um dem Ganzen jetzt die Krone aufzusetzen, hat sich die Band entschieden, in diesem Jahr eine spezielle Tournee zu spielen. Keine großen Megashows, sondern schlicht und einfach nur ihre Lieblingsclubs und –theater in der ganzen Stadt. Hier hatten sie oft die besten Momente. Fünf Abende lang wollen die Hosen nun mit ihren Freunden feiern und versuchen, nicht nur die Bühne, sondern auch das Dach abzureißen.

Vom 15. bis zum 23. Mai spielen sie folgende Konzerte:

Die Toten Hosen Buenos Aires City Tour:

15.05.2015 AR-BUENOS AIRES – UNICLUB
16.05.2015 AR-BUENOS AIRES – TEATRO VORTERIX
19.05.2015 AR-BUENOS AIRES – LA TRASTIENDA
22.05.2015 AR-BUENOS AIRES – TEATRO FLORES
23.05.2015 AR-BUENOS AIRES – GROOVE

Campino: „Wir haben keine leichte Zeit hinter uns. Der Tod unseres engen Freundes und Managers Jochen Hülder wiegt schwer. Wir wissen aber, dass er nichts anderes von uns erwarten würde, als unsere gemeinsame Sache mit voller Energie weiterzuführen. Es gibt kaum einen besseren Ort für uns, neue Energie zu tanken und das Leben zu zelebrieren, als Buenos Aires. Wir freuen uns unglaublich auf diese Konzerte und werden dann mit vollem Schwung aus Südamerika zurück nach Europa kommen, um in bester Verfassung die wichtigen Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu spielen.“

Karten für alle Konzerte gibt es in Deutschland zu kaufen über die Firma Kauf Mich zum Preis von 37,00 € (inkl. aller Gebühren) pro Konzert ab dem 13.02.15 um 18 Uhr.

Hier geht's ab 13.02.15, 18 Uhr zm Ticket-VVK » http://shop.dietotenhosen.de/index.php/n.19

Viele Grüße aus Düsseldorf,
Euer JKP-Team
Dateianhänge
nl_arg.jpg
nl_arg.jpg (84.64 KiB) 480 mal betrachtet
Bild
Suhrkamp und Insel raten von der Verslektüre ab. Sie kann zu Gehirnerweichung führen

Zurück zu „Ausland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast