„Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

hier gibts Punk News
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

„Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#1 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:01

Bild
Schock am späten Freitagabend: Die Veranstalter von “Rock am Ring” haben das Festival am Freitag gegen 21 Uhr abgebrochen. Die Polizei soll dies wegen einer konkreten terroristischen Gefährdungslage gefordert haben.

Die Organisatoren teilten mit, dass sie alle Besucher dazu aufgefordert haben, das Gelände zu verlassen. Die Unterbrechung kam laut RP-Online während eines Konzerts der Broilers. Bisher verlaufe die Räumung ruhig und ohne größere Probleme. Besucher, die auf dem Gelände sind, schreiben im Netz davon, dass keine Angst herrsche und auch keine Panik ausgebrochen sei, als die Ankündigung des Abbruchs kam.

Die zuständige Polizei in Koblenz teilte am Abend mit: "Hintergrund sind konkrete Hinweise, aufgrund derer eine mögliche terroristische Gefährdung nicht auszuschließen ist. Derzeit laufen Ermittlungen mit Hochdruck." Ein Infotelefon wurde eingerichtet.
Wir haben ein Infotelefon für euch eingerichtet:
Nummer: 0800 6565651


Rock am Ring
Wichtige Information http://www.rock-am-ring.com/2017/news/w ... nformation

AUFGRUND EINER TERRORISTISCHEN GEFÄHRDUNGSLAGE HAT DIE POLIZEI DEN VERANSTALTER VON ROCK AM RING VORSORGLICH ANGEWIESEN, DAS FESTIVAL VORLÄUFIG ZU UNTERBRECHEN, AUCH UM IM VERANSTALTUNGSBEREICH ERMITTLUNGEN ZU ERMÖGLICHEN. Deshalb wurden alle Besucher gebeten, das Festivalgelände kontrolliert und ruhig in Richtung Ausgänge und Campingplätze zu verlassen.

Der Veranstalter informiert laufend über die weitere Entwicklung über Social Media, die Medien und Radio. Die Veranstalter hoffen, Rock am Ring morgen fortsetzen zu können.
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#2 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:15


Rock am Ring 2017: So cool reagieren die Rock-Fans auf den Abbruch
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#3 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:16


Veranstalter Marek Lieberberg zum Abbruch von Rock am Ring
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#4 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:17


Rock am Ring 2017: Die Zuschauer verlassen das Gelände
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#5 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:18

Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#6 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:18


Terrorwarnung: Fans verlassen zügig das Festivalgelände bei Rock am Ring
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#7 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:20

Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#8 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:23

Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#9 Beitragvon Knox » 2. Juni 2017, 23:24


Konzert der Broilers bei Rock am Ring 2017 bis das Konzert auf Grund einer Terrorwarnung unterbrochen wurde.
ob das der letzte auftritt dieses jahr auf Rock am Ring war bleibt abzuwarten
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#10 Beitragvon Knox » 3. Juni 2017, 08:37

Liebe Ringrocker*innen,
Veranstalter und Polizei arbeiten über Nacht gemeinsam und unter Hochdruck daran, alle Maßnahmen umzusetzen, die notwendig sind, um ein sicheres Festival zu ermöglichen. Informationen über die genaueren Ermittlungserkenntnisse werden morgen um 11.00 Uhr bei der Pressekonferenz des rheinland-pfälzischen Innenministeriums bekannt gegeben. Wir informieren euch, sobald wir gesicherte Informationen zum Fortgang der Veranstaltung haben. Leider sind wir für diese Informationen auf äußere Quellen angewiesen.
Wir alle hoffen, dass wir morgen gemeinsam weiterfeiern können! Es ist großartig, dass wir trotz dieser für uns alle schwierigen Situation heute so toll zusammengearbeitet haben.
Euer Rock am Ring Team & Eure Schutzengel
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#11 Beitragvon Knox » 3. Juni 2017, 09:24

UPDATE 23:00 Uhr:

Polizei hält ein Meeting ab

Innenminister Lewentz will am Samstag um 11:00 Uhr über die Ereignisse am Ring informieren.
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 62801
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: „Rock am Ring“ Konkrete Terrorgefahr – Festival in der Eifel am Abend abgebrochen

#12 Beitragvon Knox » 3. Juni 2017, 11:18

Rock am Ring geht weiter
Bild
Reaktion auf AfD-Ergebnis in Berlin
Lauter Protest vor der rechten Party
Entsetzen über den Erfolg der AfD. Spontan versammeln sich bis zu 1.000 Menschen am Alexanderplatz, wo die Rechten feiern.


Zurück zu „Punk News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast