Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

Was haltet ihr von Weihnachten und seinem Schnick - Schnack !

Umfrage endete am 24. Dezember 2009, 13:02

Voll Schön !
4
36%
OK
0
Keine Stimmen
Total doof !
6
55%
Ich bin ein Negativ - Denkendes Wesen ! ;-)
1
9%
 
Abstimmungen insgesamt: 11

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
greensnabel
Beiträge: 368
Alter: 33
Registriert: 13. Mai 2008, 23:10
Wohnort: Köln / Mülheim
Kontaktdaten:

Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#1 Beitragvon greensnabel » 20. November 2009, 13:02

Mich würd ma interessieren wer von euch noch an so `nem "schnick - Schnack" gefallen hat !

Ich weiss das vielen von euch Weihnachten scheiss egal ist, jeder der Adventskränze und Tännenbäumen etc. für überflüssig hält und hier kurz davor ist was negatives zu Posten...Raus hier ! ! ! "haue"

Also wer dazu fähig ist seine Prollo - Punk - Seite abzuwerfen, und noch andere Dinge im Leben sieht ausser tagtäglich Negaltiv zu denken, darf hier gerne seinen Adventskranz als Bild posten !

(Rechtfertigung, ( da sich hier jeder direkt angegriffen fühlt ) Damit ist nicht gemeint das jeder der nicht an Weihnachten glaubt ein Negativ - Denkender Mensch ist !) :-| Will einfach mal ein "Friede - Freude - Eierkuchen - Thread ins Forum setzten !

So und jetzt hier mein Adventskranz !

Bild

Benutzeravatar
Tommy
Beiträge: 1004
Registriert: 10. April 2004, 15:45
Wohnort: Millerntor
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#2 Beitragvon Tommy » 20. November 2009, 13:54

an weihnachten "glaubt" man doch nicht. weihnachten ist real existent. mein "glaube" geht auch durchaus soweit, daß ich annehme, daß eine person namens jesus christus mal existiert hat. allerdings den kult, der darum gemacht wird, christentum, islam, alle religionen, die ein oder mehrere "höhere wesen" (götter) vermuten, lehne ich ab.

nieder mit dem weihnachtsmann! :hiller:
Bild
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Lamm abstimmen, was es zum Abendessen geben soll. (Marvin Simkin)

Batschbatsch
Beiträge: 5
Registriert: 20. November 2009, 17:01

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#3 Beitragvon Batschbatsch » 20. November 2009, 17:12

Bild

Benutzeravatar
Ossi
Beiträge: 529
Alter: 39
Registriert: 13. März 2007, 21:46
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#4 Beitragvon Ossi » 20. November 2009, 18:09

da ich ursprünglich aus dem erzgebirgsvorland komme, fand ich weihnachten immer toll!
räuchermännchen, schwippbögen, adventssterne... son kram halt.

anfangs hab ich im westen meine wohnung(en) auch noch dekoriert, aber seit 4-5 jahren geht mir das ganze gedönse tierisch auf den sack! weihnachtsmärkte die ab november wochenlang die innenstädte verstopfen, *düdel* hier, *düdel* da, *blinkblink*...

das hat nichts mehr mit besinnlichen vorweihnachtszeit zu tun, die ich in meiner kindheit/jugend kennengelernt habe.
weihnachten in der großstadt ist definitiv scheiße!

meine weihnachtsdeko wird auch in diesem jahr wieder auf dem dachboden bleiben!

LiselotteMaier
Beiträge: 2
Registriert: 20. November 2009, 17:24

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#5 Beitragvon LiselotteMaier » 20. November 2009, 18:14

Meinen Erfahrungen nach finden immer diejenigen Weihnachten scheisse die vorraussichtlich auch an diesem Tag alleine sind !
Wenn man keine Familie hat wo man sich wohlfühlt sollte man mit Freunden feiern die man mag !
Hört sich spießig an, iss aber so !

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#6 Beitragvon Knox » 20. November 2009, 20:09

super schöner kanz greensnabel um 100 % schöner als der vom letzten jahr :-D
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
greensnabel
Beiträge: 368
Alter: 33
Registriert: 13. Mai 2008, 23:10
Wohnort: Köln / Mülheim
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#7 Beitragvon greensnabel » 20. November 2009, 20:29

Na, mal ein bisschen mit Zeit improviesiert !
Letztesjahr war ja ein komischer Alu Kranz! Armes Kind !

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#8 Beitragvon Knox » 20. November 2009, 20:45

naja die mara ist ja unser chaos gewöhnt :cool:
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Batschbatsch
Beiträge: 5
Registriert: 20. November 2009, 17:01

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#9 Beitragvon Batschbatsch » 25. November 2009, 20:33

wie sieht denn das organisierte chaos aus ?

Benutzeravatar
Das Bassmädchen
Beiträge: 161
Registriert: 14. November 2009, 19:15
Wohnort: Friedrichroda/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#10 Beitragvon Das Bassmädchen » 26. November 2009, 00:50

Tommy hat geschrieben:an weihnachten "glaubt" man doch nicht. weihnachten ist real existent. mein "glaube" geht auch durchaus soweit, daß ich annehme, daß eine person namens jesus christus mal existiert hat. allerdings den kult, der darum gemacht wird, christentum, islam, alle religionen, die ein oder mehrere "höhere wesen" (götter) vermuten, lehne ich ab...


:?

... wahr gesprochen. Vermutlich war Jesus nur ein Mensch, der wiedermal seiner Zeit voraus war und hätte sich nie im Leben vorstellen können, jetzt als Galeonsfigur für den "opportunen Machtapparat: Kirche" herhalten zu müssen!!!
Allerdings finde ich, so ein bißchen Besinnlichkeit auf menschliche Werte (Nächstenliebe) und der ernstgemeinte und wohldurchdachte Versuch, den "Lieben" eine Freude zu bereiten (an die Familie und/oder Freunde denken), kann an Weihnachten so schlecht nicht sein. Nur dass es dann dermaßen in Kommerz oder organisierte Spendenerhascherei ausartet ist wirklich traurig. Da kann einem das Weihnachtsfest schon vergehen oder wie ein kluger Dichter mal sagte: "Sie predigten öffentlich Wasser und tranken heimlich Wein..."

Sei´s drum, muss jeder mit sich selber ausmachen. Schade nur um die schönen Erzgebirgischen Kunstwerke auf Ossis Dachboden.
Übrigens wenn Kinder im Haus sind, kommst Du wohl um das Thema eh nicht drumherum.
Und unser Hund mag Weihnachten auch .... (s.u.)
Dateianhänge
X_MAS_Hudson.jpg
X_MAS_Hudson.jpg (57.61 KiB) 2054 mal betrachtet
Wirklich bereuen wirst Du im Leben immer nur das, was Du nicht gemacht hast ...

Captain Andy
Beiträge: 13
Registriert: 9. Oktober 2009, 18:40

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#11 Beitragvon Captain Andy » 1. Dezember 2009, 18:12

Moin Junx und Mädels,

Weihnachten überrollt uns ja wie immer gnadenlos. Den einen freut´s und der andere kotzt.
In unserem Mailorder freuen wir uns natürlich über Weihnachten,sichert es doch unser Überleben, und machen aus der Not eine Tugend indem wir es so schräg wie möglich abfeiern. Natürlich ballern wir uns auch jeden Tag Weihrauch, Myrre und Gold in die Nase.
Nur so bleibt der purpurne Terror überlebbar.

Als Werkzeug der Gerechtigkeit haben wir zumindest einen coolen Adventskalender ans Netz gebracht. Dort gibt es neben den täglichen „Schnäppchen“ auch Rezepte für diverse Artikel die man aus Bier herstellen kann nun damit verbunden diverse Wettbewerbe.

Den Kalender findet ihr unter:

http://www.impact-mailorder.de/advent.php


Mich würde mal interessieren ob ihr Weinachten eher gut oder verwerflich findet.
Ich kenne da sehr viele widersprüchliche Aussagen von Leuten die zwar geil auf Geschenke sind aber trotzdem Weihnachten verdammen.



Tschö,

Captain Andy

http://www.impact-mailorder.de

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#12 Beitragvon Knox » 1. Dezember 2009, 18:55

Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Ossi
Beiträge: 529
Alter: 39
Registriert: 13. März 2007, 21:46
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#13 Beitragvon Ossi » 1. Dezember 2009, 20:26

kann ich nich kucken. da stand KB-records, da musste ich ausmachen...

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63930
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#14 Beitragvon Knox » 2. Dezember 2009, 14:16

ich hab jetzt auch aufgerüstet

Bild
Bild
Staatsgefährdend im Bundestag
Maximilian T. ist als möglicher Komplize des Bundeswehrsoldaten Franco A. aufgefallen. Er arbeitet für den AfD-Bundestagsabgeordneten Jan Nolte.

Benutzeravatar
Tommy
Beiträge: 1004
Registriert: 10. April 2004, 15:45
Wohnort: Millerntor
Kontaktdaten:

Re: Positiver - Adventkranz - Weihnachten - Thread

#15 Beitragvon Tommy » 3. Dezember 2009, 12:31

saarländischer adventskranz:

Bild

für mich als veggie ist das ja eher nix... :hiller:
Bild
Demokratie ist, wenn zwei Wölfe und ein Lamm abstimmen, was es zum Abendessen geben soll. (Marvin Simkin)


Zurück zu „Do it yourself“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste