Desmond Dekker verstorben !

Nazi Kacke wird gelöcht ohne Kommentar
Nachricht
Autor
blackwolf
Beiträge: 603
Registriert: 13. April 2005, 23:55

Desmond Dekker verstorben !

#1 Beitragvon blackwolf » 5. August 2006, 18:26

Der Ska- und Reggae-Musiker Desmond Dekker starb am Donnerstag, den 25. Mai 2006 in seinem Haus in Surrey im Alter von 64 Jahren an einem Herzinfarkt.

Desmond Dekker war neben Bob Marley und Jimmy Cliff einer der wichtigsten jamaikanischen Musikern um Reggae und Ska auch außerhalb von Jamaika populär zu machen. Mit „The Israelites“ schaffte er es 1969 im Vereinigten Königreich und in Deutschland auf Platz eins der Hitparade. Ein weiterer großer Hitparaden Erfolg den Desmond Dekker hatte war das von Jimmy Cliff nachgespielte Lied „You Can Get It If You Really Want“.


Ich kann mich noch gut erinnern als Desmond Dekker einmal am Beginn eines Konzerts in Berlin gesagt hatte "Now we are having a Skinhead Reggae Rasta Party". Es ist mit Desmond Dekker auch eine der verbliebenen großen Skinhead-Ikonen von uns gegangen.

Geboren wurde Desmond Dekker am 16. Juli 1941 in Kingston, jamaika unter dem Namen Desmond Adolphus Dacres.

Desmond Dekker hinterläßt einen Sohn und eine Tochter, die beide in England leben.

Bild

fubar
Beiträge: 505
Registriert: 17. Juli 2006, 04:40

Re: Desmond Dekker verstorben !

#2 Beitragvon fubar » 5. August 2006, 18:33

RIP
punk ist tot, was noch lebt is nur ne mode für profilneurotiker

Alex Alzheimer
Beiträge: 680
Registriert: 14. Dezember 2005, 17:58
Wohnort: Armutsstaat BRD
Kontaktdaten:

Re: Desmond Dekker verstorben !

#3 Beitragvon Alex Alzheimer » 5. August 2006, 18:40

"Tot sein ist schöner als wie ohne Geld"

- HANS-JÜRGEN RÖSNER


Zurück zu „Skinhead“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast