ZEITUNG ZUM REVOLUTIONÄREN 1. MAI 2015

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

ZEITUNG ZUM REVOLUTIONÄREN 1. MAI 2015

#1 Beitragvon Knox » 23. April 2015, 10:47

Bild
Wir leben in einer Welt, die aus den Fugen gerät: Krieg, Armut, Zerstörung der Umwelt und aufkommende rassistische Hetze bestimmen die Lebensbedingungen von immer mehr Menschen. Wesentliche Ursache ist der weltweite Kapitalismus, in dem die Profitinteressen einer kleinen Minderheit bestimmend sind. Am 1.Mai – dem traditionellen Kampftag der Klasse der Arbeiterinnen und Arbeiter – gehen rund um den Globus Millionen Menschen gegen diese Verhältnisse auf die Straße. Zugleich wollen wir an diesem Tag die Forderung nach einer anderen, einer solidarischen Gesellschaft auf die Tagesordnung setzen. Diese Zeitung ist Teil einer Kampagne mehrerer revolutionärer Gruppen, die in verschiedenen Städten am 1.Mai antikapitalistische Aktivitäten organisieren.

Artikel in der Zeitung

- Klassenkampf von oben

- Gegen den G7 Gipfel in Bayern

- Umweltzerstörung

- Kein Platz für Rassismus

- Spardiktate in Griechenland

- Überwachung



Bestellung und Infos:
www.perspektive-kommunismus.org | mail@perspektive-kommunismus.org

Termine



BERLIN

Antikapitalistische-Demo “Organize!” | 30.4. | 18:30 Uhr | Wedding-Leopoldplatz

Klassenkampfblock | 1.5. | 10 Uhr | Mitte-Hackescher Markt

Revolutionäre1.Mai-Demo “Wir sind überall”-Block | 1.5. | 18 Uhr | Kreuzberg-Spreewald Platz



HAMBURG

Klassenkämpferischer und antikapitalistischer Block | 1.5.| 10:30 Uhr | Rödingsmarkt

Parade von“Recht auf Stadt - Never mind the papers” | 1.5. | 14 Uhr | Millerntorplatz



MANNHEIM

Antikapitalistischer Block auf der Gewerkschaftsdemo | 1.5. | 9:30 Uhr | Gewerkschaftshaus



MÜNCHEN

Antikapitalistische Beteiligung an der DGB-Demo | 1.5. | 9:45 Uhr | Gewerkschaftshaus



STUTTGART

Antikapitalistischer Block |1.5. | 10 Uhr | Marienplatz

Revolutionäre 1. Mai-Demo | 1.5. | 11:30 Uhr | Schloßplatz

Internationalistisches Fest | 1.5. | 14 Uhr | Linkes Zentrum



VILLINGEN-SCHWENNINGEN

Antikapitalistische Demonstration | 1.5. | 10 Uhr | Schwenningen-Bahnhof

Quelle http://de.indymedia.org/node/4218
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Zurück zu „National“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste