mp3 im forum

Hier bekommt Ihr Nachhilfe
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

mp3 im forum

#1 Beitragvon Knox » 18. November 2004, 04:11

aus aktuellem anlass wegen der schließung der punkesel seite http://www.punkesel.de/

in zukunft bitte keine mp3 mehr rein oder nur noch freie

am besten tauscht iht die untereinander per e mail

oder hier freie saugen http://p-u-n-k.de

oder adressen von freien hier drunter posten
Zuletzt geändert von Knox am 18. November 2004, 04:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

Benutzeravatar
aaaaaprvdgrwwelt
Beiträge: 2439
Registriert: 16. April 2004, 02:58
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#2 Beitragvon aaaaaprvdgrwwelt » 18. November 2004, 04:32

Auf http://www.kill-them-all.de/ gibt es eine ganze Menge Livemitschnitte und Bootlegs der Ärzte. Diese Downloads sind von der Band selbst abgesegnet. Sehr vorbildlich, wie ich finde.

Eine eigene Tauschsoftware für freie Bootlegs findet sich unter http://www.furthurnet.org/. Auch wenn die Seite englisch ist lohnt sich ein Blick, denn im Forum findet sich massenhaft legales Tauschmaterial.

Wenn Interesse besteht schreibe ich mal eine Anleitung, wie man sich völlig rechtens massenweise MP3s aus den Internetradios zieht.
praesidentvondiegrosseweitewelt
Bild

Benutzeravatar
aaaaaprvdgrwwelt
Beiträge: 2439
Registriert: 16. April 2004, 02:58
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#3 Beitragvon aaaaaprvdgrwwelt » 29. Dezember 2004, 04:23

Nasum, die schwedische Grind/Hardcore-Band deren Gitarrist und Sänger aktuell nach dem Seebeben in Thailan vermißt wird, bietet Videos eines kompletten Livekonzerts an. Außerdem gibt es noch eine einige MP3s auf der Seite, auch von befreundeten Bands.

http://www.nasum.com/ -> Download

Bild
Zuletzt geändert von aaaaaprvdgrwwelt am 29. Dezember 2004, 04:41, insgesamt 1-mal geändert.
praesidentvondiegrosseweitewelt
Bild

Benutzeravatar
aaaaaprvdgrwwelt
Beiträge: 2439
Registriert: 16. April 2004, 02:58
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#4 Beitragvon aaaaaprvdgrwwelt » 29. Dezember 2004, 04:31

Die Bierspieler

Der Bierspieler - [lat. Homo lusor cerevisia] - wurde das erste mal Ende der 70er Jahre in Hamburg gesichtet. Vermutet wird, das er aus dem homo agrestis und dem homo melicus entstanden ist.
Nach anfänglich nur seltenem Auftreten, häuften sich die Ansiedlungen dieser Spezies. Einige erste musikalische Versuche reichen bis in die 70er Jahre hinein.

Belegte Frühgeschichte - The eighties
Nach einer Ostwanderung siedelte sich der Bierspieler in der Umgebung des oberen Elbstromes an. Hier waren die Rahmenbedingungen Ideal, da vorhandene Grotten und Höhlen ideale Übungsbedingungen schafften - behaupten einige Wissenschaftler. Vom Osten wurden dann die nördlichen und weiter östlichen Gebiete bereist, aber nicht besiedelt.

Neue Entdeckungen - new Millenium
Eine zufällige Internetsuche verhalf dem Bierspieler zu neuer Aktivität. Seit dem neuen Millenium wurden auch erste Ansiedlungen im nördlichen wie im südlichen Raum wiederentdeckt.


Viele Live-MP3s von 1984 und 1985 gibt es auf http://www.bierspieler.de/ -> Songs

Bild
Zuletzt geändert von aaaaaprvdgrwwelt am 29. Dezember 2004, 04:32, insgesamt 1-mal geändert.
praesidentvondiegrosseweitewelt
Bild

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: mp3 im forum

#5 Beitragvon Knox » 29. Dezember 2004, 19:22

Bild

da gibst jede Menge selten Sachen auf Mp3
Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

assel
Beiträge: 194
Registriert: 3. Februar 2005, 11:13
Wohnort: arnsberg
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#6 Beitragvon assel » 7. Februar 2005, 14:15

www.schlachtrufe.de
(hat nix mit schlachtrufe brd zu tun)
viele mp3s von verschiedenen bands

Unglaublich
Beiträge: 598
Registriert: 24. August 2005, 00:46
Wohnort: Bergisch Gladbach
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#7 Beitragvon Unglaublich » 7. November 2005, 23:52


KAK
Beiträge: 145
Registriert: 21. April 2003, 19:20
Wohnort: köln

Re: mp3 im forum

#8 Beitragvon KAK » 19. November 2005, 07:07

Bild

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64123
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: mp3 im forum

#9 Beitragvon Knox » 19. November 2005, 19:38

Bild
Rechtsextreme mit Waffenerlaubnis
Fast 2.000 Reichsbürger und Rechtsextreme verfügen aktuell über die Erlaubnis, scharfe Waffen zu besitzen. Rechtsextremen wird die Erlaubnis seltener entzogen.

KAK
Beiträge: 145
Registriert: 21. April 2003, 19:20
Wohnort: köln

Re: mp3 im forum

#10 Beitragvon KAK » 19. November 2005, 20:47

Bild

ShroomZ
Beiträge: 266
Registriert: 27. April 2004, 22:08
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#11 Beitragvon ShroomZ » 21. November 2005, 18:48

http://www.freibeuter-ag.de/freibeuter_ag/freibeuter.htm

Gibts alles von Freibeuter AG , vom Album Strafen & Klagen funktionieren n paar lieder nicht , ansonsten müsst alles gehen ...

gruenesmonsta
Beiträge: 998
Registriert: 11. Juni 2005, 02:13
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#12 Beitragvon gruenesmonsta » 12. Juli 2006, 20:01

bei www.mp3.de findet man im bereich viele unbekannte aber auch teilweise bekannte kostenlose mp3`s
Odi et amo. Quare id faciam fortasse requiris.
Nescio. Sed fieri sentio et excrucior.

Bild

Seuchenhans
Beiträge: 55
Registriert: 17. April 2007, 23:28
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: mp3 im forum

#13 Beitragvon Seuchenhans » 30. Juni 2007, 19:21

öhm ich hab das do richtich mitbekomm das das alles kosenlose sites sin oda?
Bild

Tharsonius von Bethana
Beiträge: 990
Registriert: 3. April 2005, 22:58

Re: mp3 im forum

#14 Beitragvon Tharsonius von Bethana » 30. Juni 2007, 19:23

Oi-Skins haben auch keine Haare auf dem Kopf, geben sich aber weitgehend unpolitisch und hören gerne mal Ska-Musik. So ähnlich wie Fun- Punks, wo es meist ums Saufen und Abfeiern geht...


Zurück zu „Allgemeine Grundlagen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast