Diese Frau ist fett im Geschäft!

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63146
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Diese Frau ist fett im Geschäft!

#1 Beitragvon Knox » 12. Mai 2009, 10:58

Bild
Diese Frau rockt! Und zwar so richtig. Beth Ditto (28) hat sich nicht nur an die Spitze der Charts, sondern auch in die Herzen der internationalen Musik- und Modeszene gepowert. Und das, obwohl sie so ganz anders ist als andere Popstars.

Sie hat eine große Klappe, ist lesbisch, liebt einen Transvestiten, ist offensiv feministisch – und dick, und zwar so richtig!

Damit entspricht sie so gar nicht dem gängigen Schönheitsideal, das das Pop-Business sonst vorschreibt. Macht nichts, dachte sich Beth Ditto (okay, sie dachte sich wahrscheinlich eher „scheiß drauf!") und wurde mit ihrer Band The Gossip mega-erfolgreich.

Der Durchbruch kam 2005 mit dem ersten Hit „Standing in the Way of Control“. Seitdem ist die Post-Punk-Gruppe aus Arkansas und Washington eine feste Größe im Pop-Rock-Zirkus.

Aber besonders Beth ist mittlerweile ein richtiger Superstar:

Seit das britische Magazin „Love“ sie im Februar auf dem Cover zeigte – splitterfasernackt! – gilt sie als Star am Fashion-Himmel. Sie sitzt bei allen wichtigen Modeschauen in der ersten Reihe, neben Stars wie Dita von Teese (36) und Gwyneth Palthrow (36).

Abends zieht sie mit ihrer Busen-Freundin Kate Moss (35) um die Häuser. Designerin Stella McCartney (37) findet sie inspirierend. Und der „New Musical Express“, Englands Leitmedium in Sachen Independent-Musik, kürte sie 2008 zur „Coolsten Frau des Jahres"! Natürlich prangte sie auch hier wieder auf dem Cover.

Und dann der Ritterschlag: Mode-Papst Karl Lagerfeld (75) ist Fan von Beth!

Ihrer Punk-Attitüde bleibt Beth aber trotz des Hypes treu. Werbung mit ihren Songs für Coca-Cola oder Nike? Abgelehnt! Auftritte in Filialen von Londons beliebter Mode-Kette Topshop? Abgelehnt! Schließlich gibt es da kleine Klamotten in ihrer Größe...

Apropos: Zu ihren Pfunden steht Ditto, seit sie jung ist. Mit 14 hat sie aufgehört, Diät zu halten, obwohl sie von anderen Kindern wegen ihres Übergewicht gehänselt wurde.

Beth Ditto ganz selbstbewusst: „Es ist total hohl zu glauben, abnehmen macht einen glücklicher“.

Bild

Bild

Bild

http://www.myspace.com/gossipband
http://www.thegossipmusic.com/
Bild
Suhrkamp und Insel raten von der Verslektüre ab. Sie kann zu Gehirnerweichung führen

Bobso
Beiträge: 1179
Registriert: 6. Dezember 2004, 23:08
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Diese Frau ist fett im Geschäft!

#2 Beitragvon Bobso » 12. Mai 2009, 17:15

Find ich gut!
Die Musik ist jetzt nicht so ganz mein Fall, aber die Frau scheint zu wissen, was sie will!
Endlich mal (nach Mut zur Hässlichkeit bei zahlreichen Beispielen in der Vergangenheit, zB. Stones, Motärhead) auch mal Mut, die Speckfalten zu zeigen!
Attraktiv finde ich die Dame trotzdem nicht!

Benutzeravatar
spank
Beiträge: 7
Registriert: 9. April 2013, 13:25

Re: Diese Frau ist fett im Geschäft!

#3 Beitragvon spank » 17. April 2013, 10:45

Bobso hat geschrieben:Find ich gut!
Die Musik ist jetzt nicht so ganz mein Fall, aber die Frau scheint zu wissen, was sie will!
Endlich mal (nach Mut zur Hässlichkeit bei zahlreichen Beispielen in der Vergangenheit, zB. Stones, Motärhead) auch mal Mut, die Speckfalten zu zeigen!
Attraktiv finde ich die Dame trotzdem nicht!


Haha sehe ich genauso! Die Musik ist nicht mein Fall und attraktiv ist die Dame schon gar nicht aber mutig ist sie allemal

:???:

Benutzeravatar
Nirvana
Beiträge: 10
Registriert: 4. Mai 2016, 11:40

Re: Diese Frau ist fett im Geschäft!

#4 Beitragvon Nirvana » 26. Mai 2016, 13:50

Musik ist Geschmackssache, aber als Frau ein Vorbild.
"Nur weil du paranoid bist, heißt das nicht, dass sie nicht hinter dir her sind." (Kurt Cobain)


Zurück zu „Tratsch- und Klatschecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast