Lawgiver - s/t

hier können neue Punkplatten beschrieben werden
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63546
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Lawgiver - s/t

#1 Beitragvon Knox » 19. Juni 2017, 08:44

Bild
Lawgiver
s/t

(BDHW)
Oh oh: Wenn der Pressetext im Jahr 2017 Bands wie Merauder und Leeway als Vergleich erwähnt, ist Vorsicht geboten. Und wirklich: Lawgiver aus Malmö klingen irgendwie wie aus der Zeit gefallen. Der Sound blechern, der Stil krude irgendwo zwischen Gniedel-Metal und Crossover - da reichen die Parallelen von Biohazard bis zu Suicidal Tendencies, und das nicht unbedingt immer in deren besten Momenten.

Andererseits ist genau das auch irgendwie erfrischen: Lawgiver sind genau das Gegenteil von dem, was man als zeitgemäß oder gar anbiedernd bezeichnen würde. Die Band reiht Mosphart an melodischen Refrain, Stakkato-Attacken an Gitarren-Solo. Irgendwie die Art von Musik, die man am besten auf MC in Gedenken an die frühen Neunziger hört. Und damit dann durchaus auch irgendwie sympathisch.
anhören geht hier https://bdhw.bandcamp.com/album/st
Bild
Proteste gegen die AfD in Düsseldorf
Demos gegen rechts unerwünscht
Gegen das Bündnis „Düsseldorf stellt sich quer“ geht die Staatsanwaltschaft hart vor. Aktivisten beklagen eine gezielte Kriminalisierung.

Zurück zu „Neue Platten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast