Across The Atlantic – Works Of Progress

hier können neue Punkplatten beschrieben werden
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63162
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Across The Atlantic – Works Of Progress

#1 Beitragvon Knox » 15. September 2017, 15:15

Bild
Across The Atlantic
Works Of Progress

(Sharptone)
Beim ersten Hören der neuen Scheibe von Across The Atlantic bin ich wie selbstverständlich davon ausgegangen, dass das Album ganz sicher bei Victory Records veröffentlicht wurde – genau diesen Sound gibt es nämlich jedes Jahr mindestens im Dutzend vom Label mit der Bulldogge. Pop-Punk meets Metalcore, ein paar Shouts und etwas Geboller treffen auf zuckersüße Refrains. Die typische A Day To Remember-Abklatsch-Schule also – was auf den ersten Blick immer gar nicht schlimm, im Verlauf dann aber doch irgendwie langweilig und austauschbar ist.

Across The Atlantic machen da leider auch keine große Ausnahme. Zwar gibt es Nummern mit Hit-Potenzial: „Cutting Corners“ oder „Real Friends“ etwa sind Songs, die im Ohr bleiben – nette Singalongs, ein bisschen Hardcore für den Moshpit, vor allem aber diese angenehm sommerliche Melodie-Atmosphäre. Vieles andere ist dann aber so glatt und Genre-typisch, dass man Probleme hat irgendetwas eigenständiges an dieser Band zu finden. Das macht „Works Of Progress“ nicht notwendigerweise zu einem schlechten Album, die Songs laufen durch, ohne zu nerven – aber eben auch, ohne wirklich jemals ein Gefühl von Begeisterung entstehen zu lassen.



DATES:
17.09.17 (DEU) Hannover, Mephisto
18.09.17 (DEU) Dortmund, FZW
19.09.17 (GBR) Cardiff, Fuel
20.09.17 (GBR) London, The Black Heart
22.09.17 (DEU) Trier, Exhaus
23.09.17 (CHE) Aarau, Kiff
24.09.17 (ITA) Milan, Circolo Svolta
25.09.17 (AUT) Wien, Chelsea
26.09.17 (DEU) Berlin, Musik & Frieden
27.09.17 (POL) Warsaw, Hydrozagadka
28.09.17 (CZE) Prague, Rock Cafe
29.09.17 (DEU) Dresden, Konk Klub
30.09.17 (DEU) Stuttgart, KellerKlub
Bild
Netzneutralität in den USA
Goodbye Gleichbehandlung
Die USA werden am Donnerstag die Bevorzugung von Daten im Netz erlauben. Dies könnte das Internet, verändern – auch in Europa.
:lol:

Zurück zu „Neue Platten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast