ILLEGALE FARBEN - Grau

hier können neue Punkplatten beschrieben werden
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63048
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

ILLEGALE FARBEN - Grau

#1 Beitragvon Knox » 10. Oktober 2017, 15:14

Bild

ILLEGALE FARBEN
Grau LP/CD

Rookie Records/Indigo
"Die Schönheit liegt im Scheitern". ILLEGALE FARBEN erzeugen eine unterkühlte Atmosphäre, eine Plastikwelt im Neonröhrenlicht und Einsamkeit in der Großstadt-Anonymität.

Hut- und Manteltypen gehen an dir vorbei, als wärst du unsichtbar und der Penner in der Gosse geht vor die Hunde, während die Nebenwirkungen von Medienkonsum und Massenmobilität die Stimmung ins Wanken bringt. Zwischen Blitzgewitter-Gedanken, UKW und Tanz den Mussollini-Beat skizziert "Grau" entfremdete isolierte Umgangsweisen, gekennzeichnet von individualisierten und isolierten Prozessen. ILLEGALE FARBEN gerieren sich als unromantische Einsamkeitshymniker, die im Alltag trotzdem nach Abenteuer suchen. Jeder Fortschritt bringt uns nur noch mehr Einsamkeit. Und auch die Reichen, Schönen und Berühmten werfen ihre Schatten an die Wand, während die Verzweifelten Gespenster sehen und ihren Kopf gegen die Wand schlagen. Aber alles kein Problem! Punk, NDW, Wave als Motor, die Intimität auf Distanz auszurichten und Gleichgesinnte auf die Tanzfläche zu bringen.

Bild
Der Sektenführer und Mörder Charles Manson hat im hohen Alter abgedankt.
Was bleibt? Zunächst die naheliegende Erkenntnis, dass zu viele Drogen einfach nicht gut sind

Zurück zu „Neue Platten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste