Maite Mindu - A La Deriva

hier können neue Punkplatten beschrieben werden
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63355
Alter: 61
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Maite Mindu - A La Deriva

#1 Beitragvon Knox » 1. Dezember 2017, 10:00

Bild
Maite Mindu -
A La Deriva (2017)

1. Descubrí
2. Andando vamos
3. Olvidados (feat. Muñeko de Nana Pancha)
4. Así soy yo
5. Solo un sueño (feat. Alice Cazares)
6. Lobo herido
7. El camino
8. Rompecabezas (feat. Wuicho de No Tiene La Vaca)
9. Contradicciones (feat. Kota Tamura)
10. Noches
11. Vivo cada día (feat. Diego Trejo & Kurae Horror)
12. A la deriva
Maite Mindu ist eine Band, die verschiedene Genres basierend auf Ska zusammenführt. Die Band begann im Jahr 2014, ist jedoch von einem anderen Projekt Skaguamos abgeleitet, das mehr als 5 Jahre auf der Bühne stand. Es wurde beschlossen, einen Namenswechsel vorzunehmen, ''weil wir uns aus verschiedenen Gründen nicht mehr wohl fühlten.
Bild
Dumm, dumm, dumm geht herum
Wie dumm kann man nur sein? Nicht nur bei der US-Präsidentenfamilie Trump scheint die Dummheit gerade sehr modern zu sein.

Zurück zu „Neue Platten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste