Kunst kann wirklich gefangen nehmen, wie eine Taube im westf

dadaismus, aktionismus... wat auch immer. $+$+$+$+$
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 63977
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Kunst kann wirklich gefangen nehmen, wie eine Taube im westf

#1 Beitragvon Knox » 9. Juli 2007, 16:00

Kunst kann wirklich gefangen nehmen, wie eine Taube im westfälischen Münster feststellte. Der depperte Vogel kam unter einer Glaskuppel allein nicht mehr hervor und musste von Helfern befreit werden, wie eine Ausstellungssprecherin der in Münster stattfindenden "skulptur projekte" berichtete. Das Werk - eine Art "Schneewittchen-Sarg" - ist der Beitrag zur diesjährigen Schau eines Künstlers, der einen Brunnen in der Innenstadt in Glas eingefasst hat. Immerhin schien sich zumindest die Taube dafür zu interessieren.
Bild
Ende des Echo
Musikpreis schafft sich ab
Endlich gibt es den sinnlosen Musikpreis Echo in dieser Form nicht mehr. Das zeugt leider nicht von mehr Verantwortungsbewusstsein der Branche.

Zurück zu „Kunst ====K-------“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast