Harry in der Bar

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Harry in der Bar

#1 Beitragvon Knox » 11. Juni 2004, 02:52

Bild

das ist Harry aus meiner Bar nach einem Saufgelage zum Kunstwerk geworden [img]http://www.ndh.net/home/welling/smiley-014.gif
[/img]
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#2 Beitragvon Knox » 11. Juni 2004, 02:52

achja unter Harry liegen die reste des Spielautomaten
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

schmirgel
Beiträge: 2742
Registriert: 27. Juni 2003, 03:06
Wohnort: südlich vom Mond
Kontaktdaten:

Re: Harry in der Bar

#3 Beitragvon schmirgel » 11. Juni 2004, 05:56

Das ist doch eine ganz billige Fotomontage.
]

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#4 Beitragvon Knox » 11. Juni 2004, 16:06

nö nur der rahmen und die stacheln sind nachträglich dazu gemacht der rest ist orginal
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

schmirgel
Beiträge: 2742
Registriert: 27. Juni 2003, 03:06
Wohnort: südlich vom Mond
Kontaktdaten:

Re: Harry in der Bar

#5 Beitragvon schmirgel » 12. Juni 2004, 00:46

...und so sah er vorher aus.
Bild
]

triple d
Beiträge: 226
Registriert: 17. April 2004, 01:20

Re: Harry in der Bar

#6 Beitragvon triple d » 12. Juni 2004, 01:04

ach du scheisse, sehen deine gäste nach dem besuch immer so aus?
Bild

bula
Beiträge: 2073
Registriert: 11. April 2004, 16:18
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Harry in der Bar

#7 Beitragvon bula » 12. Juni 2004, 01:54

*grusel*
DIE EINZIG WAHRE GRUSEL-BESITZERIN

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#8 Beitragvon Knox » 12. Juni 2004, 02:09

klar freue mich schon wenn du mal zum saufen kommst hä hä
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#9 Beitragvon Knox » 12. Juni 2004, 04:32

so hier die beweise

Bild

Bild
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

triple d
Beiträge: 226
Registriert: 17. April 2004, 01:20

Re: Harry in der Bar

#10 Beitragvon triple d » 12. Juni 2004, 16:41

Knox schrieb am 11.06.2004 21:39
klar freue mich schon wenn du mal zum saufen kommst hä hä



oh je, dabei bin ich schon so dürr [img]http://www.ndh.net/home/welling/smiley-012.gif
[/img]
Bild

schmirgel
Beiträge: 2742
Registriert: 27. Juni 2003, 03:06
Wohnort: südlich vom Mond
Kontaktdaten:

Re: Harry in der Bar

#11 Beitragvon schmirgel » 12. Juni 2004, 16:46

Haste denn auch für ausreichend Spielautomaten gesorgt?
Ein Kicker oder Flipper wäre auch nicht schlecht.
]

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#12 Beitragvon Knox » 12. Juni 2004, 21:12

spenden für neue spontankunstwerke werden gerne entgegengenommen
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.

Guest

Re: Harry in der Bar

#13 Beitragvon Guest » 13. Juni 2004, 01:59

Ein Kicker oder Flipper wäre auch nicht schlecht.


kann man die teile im hintergrund denn nicht wieder zusammenbauen ????

Benutzeravatar
Knox
Beiträge: 64141
Alter: 62
Registriert: 20. April 2003, 22:26
Wohnort: Bierdosenland

Re: Harry in der Bar

#14 Beitragvon Knox » 13. Juni 2004, 02:10

nö das war der 2 automat in der bar der kaputt ging jetzt hängt nummer 3 da
Bild
Ausstellung DDR und Punk in Leipzig
Mit Sack überm Kopf in den Wald
„Wutanfall – die Punkband im Visier der Stasi, 1981– 84“ zeigt, wie Subkulturen zur Zielscheibe der DDR-Behörden wurden. Und zur Legende.


Zurück zu „Es lebe die Tat“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast